Kategorie: Baby & Kind

R├╝ckruf: Verletzungsgefahr – Babymoov ruft Babywippe „Swoon Up“ zur├╝ck

Das franz├Âsische Unternehmen Babymoov ruft die Babywippe „Swoon Up“ zur├╝ck. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich die Entriegelung der Zentralschraube l├Âsen kann, was zu einem Stabilit├Ątsverlust der Sitzfl├Ąche f├╝hren kann. Es besteht Verletzungsgefahr f├╝r Babies.   Betroffener...

Wichtiger Sicherheitshinweis zum Artikel „BabiesÔÇŁRÔÇŁUs Babypool mit anatomischer Wanne

TOYSÔÇťRÔÇťUS hat┬áeinen Sicherheitshinweis zum Artikel „BabiesÔÇŁRÔÇŁUs Babypool mit anatomischer Wanne“ herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht bei Modellen der ├Ąlteren Baureihe die Gefahr, dass die Rohreins├Ątze unter Umst├Ąnden brechen k├Ânnen. Dies kann zum Einst├╝rzen der Wanne f├╝hren, was ein...

Rapex-Meldung: Quetschgefahr bei Laufstall von „Baby Vivo“

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber Einklemmgefahr bei diesem Kinderlaufstall der Marke „Baby Vivo“. Der Laufstall wurde und wird teilweise noch immer ├╝ber diverse Onlineanbieter verkauft! Wir empfehlen Eltern, den Laufstall, sofern vorhanden, nicht weiters zu benutzen und bei...

R├╝ckruf: Nach Unf├Ąllen – IKEA ruft PATRULL Schutzgitter zur├╝ck

IKEA bittet Kunden, die ein PATRULL Schutzgitter besitzen, dies umgehend nicht mehr zu nutzen und es gegen eine volle R├╝ckerstattung des Kaufpreises zum n├Ąchsten IKEA Einrichtungshaus zur├╝ckzubringen. IKEA erhielt Kundenberichte, in denen gemeldet wurde, dass sich PATRULL Schutzgitter unerwartet...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr bei Kinderwagen Mobile von HEIMESS

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber┬ám├Âgliche Gefahren durch ein Mobile f├╝r Kinderwagen┬ávon HEIMESS. Dem RAPEX Report 23/2016 zufolge, k├Ânnten Kleinkinder Teile des Mobiles in den Mund- bzw. Rachenraum stecken┬áund die Atemwege blockieren.┬á Bitte entfernen sie das Spielzeug aus der...

R├╝ckruf: Chrom VI – Depesche ruft Lederarmb├Ąnder der Bezeichnung „Monster Cars“ zur├╝ck

Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG ruft Lederarmb├Ąnder der Bezeichnung „Monster Cars“ zur├╝ck, nachdem bei Untersuchungen ein erh├Âhter Chrom VI Gehalt festgestellt wurde. Verbrauchern sei empfohlen, die Armb├Ąnder nicht weiter zu tragen. Unternehmensangaben zufolge┬áwurde der Artikel vor Auslieferung...

R├╝ckruf: Bakterien in Bimbosan S├Ąuglingsanfangsnahrung ÔÇ×Super Premium 1ÔÇť

Da viele Verbraucher die in Grenzn├Ąhe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung In der Bimbosan S├Ąuglingsanfangsnahrung ÔÇ×Super Premium 1ÔÇť im Nachf├╝llbeutel wurde eine mikrobiologische Belastung durch Cronobacter festgestellt. Eine Gesundheitsgef├Ąhrdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das...

Sicherheitswarnung f├╝r Osprey Poco AG Kindertragen

Osprey Europe informiert Kunden ├╝ber einen m├Âglichen Schnallendefekt an Poco AG Kindertragen der ein Verletzungsrisiko darstellt. Nach Unternehmensangeben sind nur die Poco AG Modelle (Poco AG Premium, Poco AG Plus und Poco AG) betroffen, die nach dem 29. Januar...