Mastodon Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen – Seite 405 – tagesaktuelle Rückruf Meldungen für Verbraucher

Appell an Unternehmen und Händler

Vor allem Verbraucher sind auf transparente Information seitens der Unternehmen angewiesen! Ich bitte alle Unternehmen und Händler um diese Transparenz und im Sinne aller Verbraucher um Zusendung etwaiger Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen!

Meldung einreichen >  Informationen dazu >


Rapex-Meldung: Verletzungsgefahr für Babys – Verkaufsverbot für Hochstuhl

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhebliche Sicherheitsrisiken bei einem Hochstuhl für Kleinkinder. Der Meldung zufolge fehlt bei dem 2-teiligen Hochstuhl die nötige Stabilität, so dass dieser leicht kippen kann In den Niederlanden wurde der betroffene Hochstuhl mit der Artikelnummer...

Rapex-Meldung: Chrom VI Belastung in Damenschuhen der Marke „Via giulia“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine erhöhte Chrom VI Belastung in Damenschuhen der Marke „Via giulia“.  Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens...

Rapex-Meldung: Chrom VI Belastung in Damenschuhen der Marke „Super Me“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine erhöhte Chrom VI Belastung in Damenschuhen der Marke „Super Me“.  Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens...

Rapex-Meldung: Nickel in Kinderspielzeug „Meine Bunten Flitzer“ von „Die Spiegelburg“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Kinderspielzeug „Meine Bunten Flitzer“ von „Die Spiegelburg“. Die aus China stammenden Holzfahrzeuge enthalten demnach in den Metallachsen eine hohe Nickelbelastung.  Nickel ist mit der Nickeldermatitis der häufigste Auslöser für Kontaktallergien: in Deutschland sind schätzungsweise...

Produktrückruf: Metallische Fremdkörper – Lidl Österreich ruft „Knödelbrot“ zurück

Lidl Österreich informiert über einen Warenrückruf der Produkte „Knödelbrot, 500g und 600g“ Lidl Österreich ruft aktuell die Produkte „Knödelbrot, 500g und 600g“ zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich metallische Fremdkörper im Produkt befinden. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr sollten...

Produktrückruf: Manor ruft «Fashion Angel Mini Maniküre» für Kinder zurück

Aufgrund der Überschreitung von Grenzwerten ruft Manor das Kindernagellack-Set «Fashion Angel Mini Maniküre» des Lieferanten Nimex AG zurück. Behördliche Routinetests haben beim Produkt «Fashion Angel Mini Maniküre» für Kinder eine Grenzwertüberschreitung sowie eine mangelhafte Deklaration von Inhaltsstoffen ergeben. Manor...

Rückruf: Salmonellenverdacht – Tausendkraut ruft BIO Moringa Blattpulver und Kapseln zurück

MHD: 04/2017 – Die Odenwälder Tausendkraut GmbH informiert über eine mögliche Salmonellenbelastung in BIO Moringa Blattpulver und Kapseln. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde dies im Rahmen von Qualitätssicherungsuntersuchungen per Stichprobe festgestellt. „Die Gegenproben sind zwar noch nicht abgeschlossen, wir...