Autor: Redaktion

Rückruf: Fehlende Sesam Allergenkennzeichnung – Curry-Gewürzmanufaktur ruft „BBQ Gewürzmischung“ zurück

Die Curry Gewürzmanufaktur informiert über den Rückruf des Artikels „BBQ Gewürzmischung“ in der 100g Dose. Wie das Unternehmen mitteilt, enthält das Produkt Sesamanteile die jedoch in der Allergenkennzeichnung nicht aufgeführt sind. Für Menschen mit einer Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber...

Rückruf: Vorzeitiger Verderb – Pågen ruft Gebäckartikel „Pågen VANILLAS“ zurück

Die Pågen GmbH informiert über den Rückruf des Gebäckartikels „Pågen VANILLAS“ mit den Mindestahltbarjeitsdaten 16.12.2021 – 17.01.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, es vereinzelt zu einer Schimmelbildung vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums kommen.  Kunden werden gebeten, betroffene Produkte (Rundes Hefegebäck mit...

Rückruf: Ethylenoxid – Yalcinkaya ruft verschiedene „Curry Indisch“ Artikel zurück

Die Yalcinkaya Gewürzhandel GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Yalcinkaya Gewürze Curry Indisch“ mit verschiedenen Mindesthaltbarkeitsdaten und Gebindegrößen. Betroffen sind nach Unternehmensangaben die Verpackungseinheiten mit 70g/160g/ 500g /1Kg,5Kg,25Kg, 200g,400g,800g Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in der Ware Ethylenoxid...

Rückruf: Unrichtige Sonnenschutz-Kennzeichnung – Schöffel ruft Teile der Kollektionen Sommer 2021 und Winter 2021 zurück

Die Schöffel Sportbekleidung GmbH – einer der europäischen Markenführer im Bereich funktioneller Outdoor- und Skibekleidung – informiert über den Rückruf  eines Teils der Schöffel Kollektionen Sommer 2021 und Winter 2021. Wie das Unternehmen mitteilt, sind die betroffenen Artikel mit...

Rückruf: Kunststoffteile möglich – Hersteller ruft „K-Favourites Fuet Salami“ via Kaufland zurück

Die Erhard Kühn GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „K-Favourites Fuet Salami“ 170g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.02.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Kunststoffteile enthalten sind. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr beim Verzehr...