Produktwarnungen möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.


Rückruf: Ungenügende Schutzwirkung bei FFP2-Atemschutzmasken „HYGISUN HS0501A“

Die Schweizer Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) hat eine Warnung zu einer Charge FFP2-Atemschutzmasken der Bezeichnung „HYGISUN HS0501A“ des Herstellers Hunan Dreaming Cloud E-Commerce CO., Ltd. veröffentlicht.

Demnach besteht aufgrund einer ungenügenden Schutzwirkung für die Verwenderinnen und Verwender das Risiko, gegen irreversible Gesundheitsschäden ungenügend geschützt zu sein.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: FFP2-Atemschutzmasken „HYGISUN HS0501A“
Charge: 20201103-01-A
Farben: weiß und schwarz
Produktionsdatum: 2020/11/3
Hersteller: Hunan Dreaming Cloud E-Commerce CO., Ltd

Vom Produktrückruf betroffen ist die Charge «20201103-01-A» mit Produktionsdatum «2020/11/3» der FFP2-Atemschutzmaske «HYGISUN HS0501A» des Herstellers «Hunan Dreaming Cloud E-Commerce CO., Ltd.». Die betroffenen Masken können anhand der Verpackung identifiziert werden (vgl. beiliegendes Bild der Verpackung). Die betroffenen Atemschutzmasken wurden u.a. an Unternehmen verkauft, welche die betroffenen Masken über weitere Vertriebskanäle und Zwischenhändler veräussert haben.

Wir empfehlen die Beanstandung bzw. Rückgabe betroffener original verpackter Atemschutzmasken in den jeweiligen Verkaufstellen bzw. bei den jeweiligen Händlern

Quelle und Bilder: Eidgenössisches Büro für Konsumtenfragen BFK / BFU

Information von Hygisun / Sunbeam International

„Hiermit informieren wir Sie, dass es zu unserer FFP2 Maske mit der Nummer HS0501A (weiße und schwarze) einen freiwilligen Rückruf gibt. Die Maske wurde für den Schutz gegen Covid-19 geprüft. Lediglich der Schutz im industriellen Bereich wurde nicht getestet. Aus diesem Grund handelt es sich um keine FFP2-Maske nach der EN149 Norm und hätten so auch nicht deklariert werden dürfen. Wir bieten daher Kunden einen kostenfreien Austausch der Ware an. Die FFP2-Maske HS0501P sowie alle anderen Produkte sind von dem Rückruf nicht betroffen.“

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach nicht umfangreich und vorbehaltlos. So ist nicht gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

App für iPhone google-play-badge

Das könnte dich auch interessieren …