Reparatur-Rückruf für bestimmte Babyschalen BeSafe iZi Go X1

BeSafe hat einen Reparatur-Rückruf zur Babyschale BeSafe iZi Go X1 herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht aufgrund eines möglichen Qualitätsproblems einer Komponente in der Babyschale BeSafe iZi Go X1 bei der Verwendung mit der ISOfix-Basisstation ein mögliches Sicherheitsrisiko.

achtungBetroffener Artikel


Produkt: BeSafe iZi Go X1
Seriennummer/Sitz-ID von ZG0247548 bis einschließlich ZG(0)270529

Reparaturset ist ab KW 12 in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich

BeSafe informiert >

Sie haben eine BeSafe Babyschale?

Überprüfen Sie ob es sich dabei um eine BeSafe iZi Go X1 handelt
Falls ja, überprüfen Sie die Seriennummer/Sitz-ID Ihrer Babyschale
Liegt die Seriennummer/Sitz-ID zwischen ZG0247548 und ZG(0)270529, wenden Sie sich umgehend an den Händler, bei dem Sie die Babyschale iZi Go X1 erworben haben, oder an den für Sie nächsten BeSafe-Händler um Ihre Babyschale reparieren zu lassen. 

Die kostenfreie Reparatur dauert etwa 10 Minuten. In den meisten Fällen kann die Babyschale gleich wieder mitgenommen werden. 

COVID-19-Situation

Bis die Reparatur durchgeführt wurde, sollte der Sitz ausschließlich mit dem Dreipunkt-Fahrzeuggurt eingesetzt werden! 

Wir verstehen, dass derzeit aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation, Eltern mit einer vom Rückruf betroffenen Babyschale möglicherweise kein Geschäft besuchen möchten. Mancherorts sind die Geschäfte derzeit auch geschlossen. Während Sie auf die Reparatur Ihrer betroffenen Babyschale warten, können Sie die BeSafe iZi Go X1 dennoch sicher verwenden, indem Sie sie mit dem Fahrzeuggurt einbauen. Das potenzielle Sicherheitsrisiko besteht ausschließlich bei der Verwendung mit der ISOfix-Basisstation.“ so das Unternehmen in einer Mitteilung

So funktioniert der Einbau mit dem Fahrzeuggurt >>

Hinweis
Haben Sie eine neue BeSafe iZi Go X1 nach dem 9. März 2020 gekauft, überprüfen Sie bitte ob ein Aufkleber mit der Aufschrift „CHECK 2020“ neben dem Aufkleber mit der Seriennummer angebracht ist. Dieser Aufkleber bestätigt, dass die Babyschale bereits repariert wurde und somit absolut sicher zu verwenden ist

Produktabbildung: HTS BeSafe AS

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

App für iPhone google-play-badge

Das könnte Dich auch interessieren …