Rückruf: Hersteller ruft GECO .357 Magnum VM Patronen zurück

Die RUAG Ammotec GmbH informiert über den vorsorglichen Rückruf von Patronen der Bezeichnung GECO .357 Magnum VM– mit den Fertigungszeichen O001, O002, O009 und N017. Wie das Unternehmen mitteilt, entspricht bei genanntem Fertigungszeichen in Einzelfällen die Laborierung der Patronen nicht den gewohnt hohen GECO Qualitäts- und Funktionsstandards und es kann zu innenballistischen Störungen kommen.

Aus diesem Grund wurde eine vorsorgliche Rückrufaktion eingeleitet, um eventuellen Personen- und Waffenschäden vorzubeugen.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: GECO .357 Magnum VM
Art. Nr: 2317720 
Fertigungszeichen: O001, O002, O009 und N017

Das Fertigungszeichen finden Sie auf der Innenseite der Seitenlasche der 50er-Verpackung.

Andere Fertigungszeichen sind vom Rückruf nicht betroffen!

Bitte prüfen Sie Ihren Bestand an Patronen mit dem oben aufgeführten Fertigungszeichen und geben Sie die Patronen bei Ihrem Händler ab. Dort erhalten Sie selbstverständlich sofort kostenfreien Ersatz.

Kundenservice
Fragen beantwortet der Kundenservice unter der Telefon-Nummer +49 911 7930-149

Produktabbildung: RUAG Ammotec GmbH

Kundeninformation >

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren …