Rückruf: Verbrühungsgefahr – Clas Ohlson ruft Coline Wasserkocher zurück

Clas Ohlson informiert über den Rückruf von Coline Wasserkochern mit den Artikelnummern 18-3640-1, 18-3640-2 und/oder 18-3640-3. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass der Griff sich lösen kann, wenn der Wasserkocher mit Wasser gefüllt ist. Dadurch besteht die Gefahr von Verbrühungen.

 

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Coline Wasserkocher
Artikelnummern: 18-3640-1, 18-3640-2, 18-3640-3

Kunden werden aufgefordert, betroffene Wasserkocher nicht mehr zu nutzen und zurückzusenden. Alle Kunden erhalten eine vollständige Rückerstattung. Es ist keine Quittung erforderlich. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um einen frankierten Rücksendeaufkleber anzufordern.

Ein entsprechender vorbezahlter Rücksendeschein kann über den Kundenservice per Telefon (040-2999 78 11) oder per E-Mail unter kundenservice@clasohlson.de angefordert werden.

Produktabbildung: Clas Ohlson GmbH

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

App für iPhone google-play-badge

Das könnte Dich auch interessieren …