Rückruf: Erstickungsgefahr – Aldi Schweiz und Hofer rufen Holzspielzeug „Steck- und Stapelspiel“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Aldi Schweiz und Hofer informieren über den Rückruf des Holzspielzeugs „Steck- und Stapelspiel“ des Lieferanten U. Leinss GmbH. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich bei den Modellen Bauwerk, Stecktier und Blumenwiese Kleinteile lösen.

Das Spiel darf nicht mehr verwendet werden. Es besteht Erstickungsgefahr!

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Steck- und Stapelspiel
Modelle: Bauwerk, Stecktier und Blumenwiese
Hersteller/Importeur: U. Leinss GmbH
Im verkauf via: Aldi-Suisse und Hofer KG

Weitere Modelle sind nicht betroffen

Das Steck- und Stapelspiel kann in jeder Aldi-Suisse und HOFER-Filiale zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird Ihnen selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg zurückerstattet.

Für Rückfragen wurde vom Lieferant U.Leinss GmbH folgende Hotline eingerichtet: +49 711 974 616 14
(Erreichbarkeit: Montag bis Samstag von 8:00 bis 20:00 Uhr)

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

App für iPhone google-play-badge

Das könnte Dich auch interessieren …