R├╝ckruf: Erstickungsgefahr – Pr├ęnatal ruft viele Baby-Schlafs├Ącke zur├╝ck

Da viele Verbraucher die in Grenzn├Ąhe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Das niederl├Ąndische Unternehmen Pr├ęnatal informiert ├╝ber den R├╝ckruf von Baby-Schlafs├Ącken. Wie das Unternehmen mitteilt, kann der L├Ąufer vom Rei├čverschluss abgezogen werden. Diese kleinen Teile sind sehr gef├Ąhrlich f├╝r kleine Kinder, es besteht Erstickungsgefahr. Die Schlafs├Ącke wurden seit Juli 2018 bis heute in den Pr├ęnatal-Filialen und Megastores verkauft.

achtungBetroffene Artikel


Es handelt sich um folgende Schlafs├Ącke:

Bestellnummer Bestellnummer
698694 703417
701700 705932
701701 705935
702073 705997
702074 705998
703146 707005
703415 707006

Die Bestellnummer finden Sie auf dem Etikett mit den Waschhinweisen auf der Unterseite des Schlafsacks hinter den Buchstaben PO.

Betroffene Schlfs├Ącke k├Ânnen in jeder Pr├ęnatal-Filiale zur├╝ckgegeben werden, der volle Kaufbetrag wird erstattet, auch ohne Kaufbeleg.

Kundeninformation >

Produktabbildungen:┬áPr├ęnatal┬á

Verbraucherinformation
Hersteller, H├Ąndler oder Verk├Ąufer des/der betroffenen┬áProdukte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und┬ávorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gew├Ąhrleistet, dass m├Âglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...