Rückruf: Stromschlaggefahr – AL-KO Gardentech ruft Akku-Ladegerät „PowerFlex“ zurück

AL-KO Gardentech informiert über den Rückruf eines Ladegerätes der Bezeichnung PowerFlex. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde AL-KO durch den Lieferanten des Ladegerätes für den PowerFlex-Akku darauf hingewiesen, dass es aufgrund brechender Schraubdome zu einer Öffnung des Gehäusedeckels des Ladegeräts kommen kann. Dadurch besteht bei versehentlicher Berührung innenliegender Teile die Gefahr eines Stromschlags

Betroffen sind nach Unernehmensangaben ausschliesslich Ladegeräte mit der Artikelnummer 127391 und der Code-Nummer beginnend mit 7L09

achtungBetroffener Artikel


 

Produkt: Akku-Ladegerät
Bezeichnung: PowerFlex
Artikelnummer: 127391
Code-Nummer: beginnend mit 7L09

Nach Unternehmensangaben wurde bislang nur bei wenigen Akku-Ladegeräten dieser Defekt entdeckt, dennoch werden vorsorglich alle betroffenen Ladegeräte kostenfrei ausgetauscht. 

Kunden die ein betroffenes Ladegerät besitzen, sollen dieses NICHT mehr verwenden und über die Service Seite von AL-KO registrieren, um ein Austauschgerät zu erhalten

Gerät registrieren >

Produktabbildungen: AL-KO Gardentech

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden, aber unserer Meinung nach nicht ausreichend. So ist nicht gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...