Rapex-Meldung: Rückruf von Ha-Ra Family Allesreiniger

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine fehlende Gefahrenkennzeichnung (Produkt ist korrosiv und hautreizend) sowie einen fehlenden Kindersicherheitsverschluß bei dem „Ha-Ra Family“ Allesreiniger / Haushaltsreiniger.

Stellungnahme der Ha-Ra GmbH

Auf unsere Nachfrage bei Ha-Ra haben wir folgende Stellungnahme mit der Bitte um Veröffentlichung erhalten

Stellungnahme Ha-Ra GmbH >

Problematisch wird es dann, wenn Haut- oder Augenkontakt erfolgt ist, oder die Flüssigkeit gar von einem Kind verschluckt wurde. Fehlende Warnhinweise erschweren dann eine schnelle und richtige Behandlung.

Vorhandene Flaschen sollten umgehend aus der Reichweite von Kindern entfernt werden. 

 

achtungÜbersicht der RAPEX-Meldung
Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert:

Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995- 2017 – Bilder anklicken für Detailansicht


Rapex Wochenmeldung: 40 / 2017
Rapex Nummer: A12/1335/17
meldender Mitgliedsstaat: Frankreich
Kategorie: Chemische Produkte
Produkt: Allesreiniger
Marke: Ha-Ra
Name: Hara family / clean and green
Typ / Modell: Ein-Liter-Flasche
Lot- oder Chargennummer: unbekannt
Barcode / EAN / GTIN: unbekannt
Beschreibung: unbekannt
Herkunftsland: Deutschland
Produktrisiko: Das Produkt ist korrosiv und hautreizend, das Etikett mit den entsprechenden Piktogrammen, Warnungen und kindersicheren Befestigungen, die für diese Art von Produkten erforderlich sind fehlt. Benutzer sind daher nicht über die sichere Verwendung des Produkts und über das Risiko informiert, das entstehen könnte, wenn das Produkt mit der Haut in Berührung kommt, in die Augen gelangt oder wenn es verschluckt wird.
Risikoeinstufung: ernst
Weiteres: Produkt entspricht nicht der Verordnung über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP)
Maßnahmen: Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endbenutzern (Von: Vertriebspartner)

Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – 2017

Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung dieser Meldung: ©produktwarnung.eu / 2017

Die Verantwortung für die Übersetzung obliegt produktwarnung.eu
Im Zweifelsfall gilt immer die Fassung des Originaldokuments!

 


Unsere App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.