Rückruf: Gesundheitsgefahr – Cadmium in Edel-Schokolade von „Chapon“

Der französische Hersteller Chapon warnt vor dem Verzehr von dunkler Schokolade der Marke “Chapon”. Der Meldung zufolge besteht bei einigen Lotnummern der Schokolade “Colombie Torréfaction longue 70 % cacao” eine stark erhöhte Belastung mit dem giftigen Schwermetall Cadmium. Erhältlich war die hochpreisige Schokolade – zumindest online – auch in Deutschland

 

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Dunkle Schokolade
Marke: Chapon
Bezeichnung: Colombie Torréfaction longue 70 % cacao
Lot n°: 170414771, 170314771 und 170411771
EAN: 3700251006208
DLUO / Haltbarkeit: 04/2019


Verbraucher, die eine betroffene Schokolade gekauft haben, sollen die Schokolade nicht verzehren und sich für eine Rückerstattung an den jeweiligen Händler wenden

Möglicherweise besteht ein Zusammenhang mit einer RASFF Schnellwarnung vom 25.08.2017, in welcher vor hohen Cadmiumgehalt in Kakaobohnen aus Kolumbien gewarnt wird. Der EU-Meldung zufolge sind diese Kakaobohnen auch nach Deutschland geliefert worden.

Cadmium ist als sehr giftig und seine Verbindungen von gesundheitsschädlich bis sehr giftig eingestuft; außerdem besteht begründeter Verdacht auf krebsauslösende Wirkung beim Menschen. Cadmium kann sich allmählich im Körper anreichern und eine schwer erkennbare chronische Vergiftung hervorrufen.

Produktabbildung: Chapon

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.