Rückruf: Weichmacher in Trinkblase – POLO Motorrad ruft Pharao Rucksack zurück

POLO Motorrad informiert über den vorsorglichen Rückruf der Trinkblase des Pharao Rucksack. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass die Trinkblase des angeführten Rucksacks erhöhte Phthalat-Werte (Weichmacher) enthält. Aus diesem Grund werden die Trinkblasen vorsorglich vom Markt zurückgezogen.

 

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Pharao Rucksack 04 canvas
Artikelnummer: 70260111040


Betroffene Kunden werden aufgefordert, die Trinkblase oder aber den genannten Rucksack zurückzusenden bzw. in einem POLO Store ihrer Wahl zurückzugeben. Produkte, die über Amazon erworben wurden, können nach Unternehmensangaben direkt über Amazon zurückgegeben werden.

Die Rücknahme gilt ausschließlich für den oben aufgeführten Rucksack.
POLO Motorrad bietet bei Rückgabe selbstverständlich eine Rückerstattung für jede zurückgenommene Trinkblase in Höhe von 20€ an oder erstattet den Kaufpreis des Rucksacks.

Kundenservice
Zur Rückgabe oder bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter im POLO Store oder telefonisch an unseren Kundenservice unter folgender Rufnummer: 02165-8440400*

* Kostenpflichtiger Anruf zum üblichen Festnetztarif (ggfs. abweichend aus dem Mobilfunknetz)

Quelle und Produktabbildung: POLO Motorrad

 


Unsere App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.