R├╝ckruf: Salmonellen – Alnatura ruft drei Sesamprodukte zur├╝ck


Alnatura ruft drei Alnatura Sesam 500 Gramm, Alnatura Sesam ungesch├Ąlt 250 Gramm, Alnatura Saatenmischung 250 Gramm zur├╝ck, nachdem in einer Probe Salmonellen nachgewiesen wurden.

 

achtungBetroffene Artikel


124900_sesam_ungeschaelt_500g_1406

Produkt: Alnatura Sesam
Inhalt: 500 Gramm
Herkunft: Uganda
alle Packungen bis Mindesthaltbarkeitsdatum 03.03.2017


129078_sesam-ungeschaelt_250g_1602

Alnatura Sesam, ungesch├Ąlt
Inhalt: 250 Gramm
Herkunft: Uganda
alle Packungen bis Mindesthaltbarkeitsdatum 30.10.2016


126377_saaten-mischung_250g_1602

Alnatura Saatenmischung
Inhalt: 250 Gramm
Herkunft: Uganda
alle Packungen bis Mindesthaltbarkeitsdatum 14.12.2016


Ausschlie├člich Ware mit der Herkunft ÔÇ×UgandaÔÇť ist betroffen. Das Herkunftsland sowie das Mindesthaltbarkeitsdatum sind an der Seite der Sesam-Packung aufgedruckt.

Informationen für Kunden gibt es auf der Website von Alnatura: www.alnatura.de 

weitere Sesam R├╝ckrufe >

 

ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverz├╝glich ihren Hausarzt auf

Der Verzehr von mit Salmonella-Bakterien belasteten Lebensmitteln kann Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber ausl├Âsen. Verbraucher m├╝ssten in diesem Fall einen Arzt aufsuchen, und sofort auf Verdacht auf Salmonella hinweisen. Die Inkubationszeit nach Verzehr betr├Ągt i.d.R. 48 Stunden, selten bis zu 3 Tage. Diese Symptome k├Ânnen bei Kleinkindern, immungeschw├Ąchten und ├Ąlteren Menschen verst├Ąrkt auftreten

 

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.