Rückruf in Belgien: Kunststoffteile – Colruyt ruft Schokoriegel „Boni Selection“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Die Handelskette Colruyt ruft Schokoriegel „Boni Selection“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei Kontrollen blaue Kunststoff-Teilchen (etwa 0,5 cm bis 1 cm) in den produkten gefunden. Die betroffenen Schokoriegel wurden über Filialen von Colruyt, Spar, OKay und Alvo  verkauft.

achtungBetroffener Artikel


col1

Milchschokoladenriegel mit Bananengeschmack
Colruyt Artikelnummer: 20109
Lotnummer: 1604725
MHD: 15/2/2017 und 16/2/2017
Gewicht: 3 x 46g


col2

Milchschokoladenriegel mit Pralinéfüllung
Colruyt Artikelnummer: 20103
Lotnummer: 1604725
MHD: 15/2/2017
Gewicht: 3 x 45g


Colruyt hat aus diesem Grund in Zusammenarbeit mit der belgischen Agentur für Sicherheit in der Nahrungsmittelkette (AFSCA) den Rückruf von Verbrauchern beschlossen.

Colruyt bittet Kunden die betroffenen Produkte nicht zu konsumieren. Diese können gegen Kaufpreiserstattung auch ohne Kassenbon in jeder Colruyt, Spar, OKay und Alvo Filiale zurückgegeben werden.

Produktabbildungen: Colruyt Group 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.