Rückruf in Österreich: Falsches MHD bei „Ocean Sea“ geräucherten Forellenfilets


Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Lidl Österreich informiert über den Produktrückruf des dänischen Unternehmens Agustson a/s zu „Ocean Sea Geräucherte Forellenfilets, 125 g, Sorte Schwarzer Pfeffer“

Grund für die Warnung ist die Angabe eines falschen Mindesthaltbarkeitsdatums auf einer Produktverpackung. Betroffen sind ausschließlich die Österreichischen Bundesländer Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und das westliche Niederösterreich.

 

achtungBetroffener Artikel


Produktbild_Forellenfilets_mhdProdukt: Ocean Sea Geräucherte Forellenfilets
Inhalt: 125 g
Sorte: Schwarzer Pfeffer
korrektes MHD: 29.06.2016
falsches MHD: 29.07.2016
Verkauf via: Lidl Österreich / Regional


Aufgrund eines Etikettierungsfehlers mit einem zu langen Mindesthaltbarkeitsdatum wurde das Produkt „Ocean Sea Geräucherte Forellenfilets, 125 g, Sorte Schwarzer Pfeffer“ vorsorglich aus dem Verkauf genommen. Der Hersteller weist darauf hin, dass anstelle des korrekten Mindesthaltbarkeitsdatums 29.06.2016 bei dem betroffenen Produkt teilweise das falsche Mindesthaltbarkeitsdatum 29.07.2016 angegeben wurde. Das betroffene Produkt wurde bei Lidl Österreich ausschließlich in den Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und im westlichen Niederösterreich verkauft.

Sämtliche Produkte sind von einwandfreier Qualität, die Haltbarkeit der betroffenen Forellenfilets ist jedenfalls bis zum 29.06.2016 gewährleistet. Danach sollten Verbraucher den Fisch nicht mehr verzehren. Wer möchte, kann bereits gekaufte Produkte aber in allen Lidl-Filialen zurückgeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Von dem falsch aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum ist ausschließlich der oben genannte Artikel und nur in den Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und im westlichen Niederösterreich betroffen. Diese Produktinformation besagt nicht, dass der Fehler von Lidl Österreich verursacht worden ist. Andere bei Lidl Österreich verkaufte Fische oder Fischprodukte, insbesondere weitere Sorten des Artikels (Natur und Knoblauch) sind nicht betroffen.

Das Unternehmen Agustson a/s entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Kundenservice
Bei Fragen zum Thema steht der Lidl-Österreich-Kundenservice unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/500 810 von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung

Quelle & Produktabbildung: Lidl Österreich

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.