Dringende Sicherheitswarnung zu Invacare Elektro-Rollst├╝hlen des Typ’s „Fox“


Invacare informiert ├╝ber ist ├╝ber eine dringende Sicherheitswarnung zu Elektro-Rollst├╝hlen des Typ’s „Fox“. Anlass f├╝r diese Warnung ist demnach einen Vorfall mit einem „FOX“ Rollstuhl, bei dem sich w├Ąhrend der Nutzung ein Rad abgel├Âst hat. Die hierauf folgenden Untersuchungen haben ergeben, dass die Antriebswelle zu kurz ist. Dadurch kann es dazu kommen, dass eine selbstsichernde Mutter in ihrer Funktion eingeschr├Ąnkt ist.

rollstuhl

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Produkt: Elektro-Rollstuhl
Hersteller: Invacare
Typ/Modell: Fox


INVACARE sich dazu entschlossen, die Benutzer des FOX Elektrorollstuhls ├╝ber einen notwendigen Austausch der Hinterr├Ąder zu informieren und hat hierzu bereits ein Austausch Kit (Kit Nr. 1605416) sowie eine Anleitung zur Umr├╝stung der betroffenen Ger├Ąte bereitgestellt. Diese Umr├╝stung ist f├╝r Kunden kostenlos.

Die R├Ąder der betroffen Rollst├╝hle sind schnellstm├Âglich auszutauschen! Hierzu bitte umgehend den jeweiligen H├Ąndler kontaktieren! ┬áBetroffene „Fox“ Rollst├╝hle sollten nicht mehr benutzt werden

Eine Liste der betroffenen Seriennummern und weitere Informationen des Herstellers zu dieser Ma├čnahme k├Ânnen sie nachfolgend herunterladen

PDF –┬áSeriennummern >>

 

Bitte an Angeh├Ârige / Nachbarn:┬á
M├Âglicherweise erreicht diese Meldung betroffene Eltern, Gro├čeltern oder Nachbarn nicht. Eine ├ťberpr├╝fung vorhandener Rollst├╝hle dauert nicht lange,┬ágibt aber Sicherheit!

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.