Rückruf: Verletzungsgefahr – Herlag ruft Kinderhochstuhl zurück

Das zu Kettler gehörende Unternehmen Herlag ruft aktuell Kinderhochstühle der Bezeichnung Tipp-Topp und Tipp-Topp Comfort zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass es unter sehr ungünstigen Umständen oder Belastungen zum Bruch der Fußstütze kommen kann. Dabei kann es beim Auf- oder Absteigen zu Verletzungen oder Stürzen kommen

 

[ig_icon icon=”genericon-notice” size=”large”] Betroffener Artikel


herlag2

Produkt: Kinderhochstuhl
Marke: Herlag
Typ: Tipp-Topp und Tipp-Topp Comfort


Besitzer eines solchen Hochstuhles können auf einer eigens eingerichteten Internetseite überprüfen, ob der Hochstuhl von dem Rückruf betroffen ist

[ig_button size=”medium” color=”green” style=”normal” link=”http://tipptopp.herlag.de/” target=”_blank”]Hochstuhl überprüfen >>[/ig_button]

 

Herlag Kundenservice
Den Herlag Kundenservice erreichen sie telefonisch unter +49 (29 38) 81 1188 (Mo. – Do. von 8.00 bis 17 Uhr und Fr. von 8.00 bis 16 Uhr) oder über die E-Mail tipptopp.service@kettler.de

Produktabbildung: HEINZ KETTLER GmbH & Co. KG

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.