Rückruf: Brandgefahr – Specialized ruft die Lampen „Flux“ und „Stix“ zurück

Specialized ruft in Kooperation mit der „United States Consumer Product Safety Commission (CPSC)“ vorsorglich die Lampen „Flux“ und „Stix“ zurück.

 

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


BETROFFENE MODELLE: Die nachfolgende Auflistung zeigt auf, welche Modelle betroffen sind. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihr Produkt betroffen ist, stellen Sie bitte die Benutzung ein und kontaktieren Sie Ihren nächsten Specialized Händler.

sp-lamprecall16

• Flux Expert Headlight
• Flux Elite Headlight
• Flux Expert Taillight
• Stix Comp Headlight
• Stix Comp Taillight
• Stix Sport Headlight
• Stix Sport Taillight
• Stix Sport Headlight und Taillight Combo


 

Wie das Unternehmen mitteilt, können die betroffenen Produkte überhitzen, Feuer verursachen und zu Verbrennungen führen.

Specialized bittet Besitzer der betroffenen Lichter, diese bei Ihrem Specialized Händler abzugeben. Specialized wird die Firmware auf Ihrer Flux Headlight in einem autorisierten Specialized Service Center aktualisieren und Sie mit weiteren Informationen versorgen.

Falls Sie eine Flux Expert Taillight haben, wird Specialized diese gegen ein aktuelles Modell austauschen. Falls Sie eine Stix Lampe haben, wird Specialized diese gegen ein aktuelles Modell austauschen.

All diese Maßnahmen sind für Sie kostenfrei

Weitere Fragen beantwortet der jeweilige Specialized Händler

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Austausch |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.