R├╝ckruf: Salmonellen – Kaufland ruft K-Classic Gourmet Salami zur├╝ck


Die Kaufland Warenhandel GmbH ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes das Produkt „K-Classic Gourmet Salami „zur├╝ck. Als Grund f├╝r den R├╝ckruf wird eine mikrobielle Belastung mit Salmonellen angegeben.

kwh-recall-2-2016

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Produkt: K-Classic Gourmet Salami
Gewicht: 125 g
EAN 4335896066387
Mindesthaltbarkeitsdaten 14.03.2016 und 16.03.2016


Wie das Unternehmen mitteilt,┬áwurde bei internen Qualit├Ątskontrollen in einzelnen Packungen Salmonellen nachgewiesen. Diese k├Ânnen Durchfall und Erbrechen verursachen. Vom Verzehr des Produktes, mit den genannten Mindesthaltbarkeitsdaten, wird abgeraten.

Kaufland hat die betroffene Ware umgehend aus dem Verkauf genommen. Verbraucher k├Ânnen das Produkt in jeder Kaufland Filiale gegen Erstattung des Kaufpreises zur├╝ckgeben, selbstverst├Ąndlich auch ohne Vorlage des Kassenbons.

F├╝r Verbraucheranfragen steht unter der Nummer 0800 1528352 eine kostenlose Hotline zur Verf├╝gung.

 

ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverz├╝glich ihren Hausarzt auf

Der Verzehr von mit Salmonella-Bakterien belasteten Lebensmitteln kann Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber ausl├Âsen. Verbraucher m├╝ssten in diesem Fall einen Arzt aufsuchen, und sofort auf Verdacht auf Salmonella hinweisen. Die Inkubationszeit nach Verzehr betr├Ągt i.d.R. 48 Stunden, selten bis zu 3 Tage. Diese Symptome k├Ânnen bei Kleinkindern, immungeschw├Ąchten und ├Ąlteren Menschen verst├Ąrkt auftreten

 

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.