Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hema ruft Schokoladen-Baisers zurück


Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Schokoladen-Baisers zurück. Es handelt sich um die Schokoladen-Baisers („Chocolate Flavoured Meringues“), bei denen auf der Rückseite „BAISER VANILLE“ steht (Artikelnummer auf dem falschen rückseitigen Etikett 10950001), mindestens haltbar bis 13.8.2016.

hema-recall-2-2016

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


 

Produkt: Schokoladen-Baisers („Chocolate Flavoured Meringues“)
Rückseite „BAISER VANILLE“
Artikelnummer auf dem falschen Etikett 10950001
Chargennummer: 12902414
MHD: 13.8.2016


 

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei der Herstellung der Schokoladen-Baisers auf die Rückseite einiger Verpackungen das Etikett der Vanille-Baisers geklebt. Dadurch ist auf der Verpackung nicht angegeben, dass das Produkt das Allergen Soja enthält.

Personen, die allergisch auf Soja reagieren, wird empfohlen, das Produkt nicht zu verzehren

Wenn Sie die Baisers gekauft haben und zurückgeben möchten, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice in einer HEMA-Filiale. Der Kaufpreis wird Ihnen dann selbstverständlich erstattet.

Für weitere Informationen können Sie sich Mo-Fr von 8:30 bis 17:00 Uhr an den Kundenservice wenden

HEMA Kundenservice
Deutschland: 0180 2436233
Niederlande: 020 3114800

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.