Markiert: Hema

Rückruf: Verletzungsgefahr – Hema ruft Kinderbettdecken zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Kinderbettdecken mit Stickerei zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich die Zierstickerei am Rand der Kinderbettdecke lösen wodurch nach Unternehmensangaben Verletzungsgefahr besteht Betroffener Artikel Produkt: Kinderbettdecke  Artikelnummern: 33.32.8026 und 33.32.8025 Verkauf via: HEMA Das...

Rückruf: Verschluckbare Kleinteile – Hema ruft Holzspielzeug in Transportkiste zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Holzspielzeug in einer Transportkiste zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich Kleinteile lösen können, wodurch Erstickungsgefahr besteht.   Betroffener Artikel Produkt: Holzspielzeug in Transportkiste Artikelnummern: 15.18.2028, 15.18.2027, 15.18.2026 Wenn...

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hema ruft Schokoladen-Baisers zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Schokoladen-Baisers zurück. Es handelt sich um die Schokoladen-Baisers („Chocolate Flavoured Meringues“), bei denen auf der Rückseite „BAISER VANILLE“ steht (Artikelnummer auf dem falschen rückseitigen Etikett 10950001), mindestens haltbar bis 13.8.2016. [ig_icon...

Rückruf: Verbrennungsgefahr – Hema ruft Wasserkocher zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Wasserkocher zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bedingt durch einen Konstruktionsfehler zu Heißwasseraustritt kommen. Dies kann zu Verbrennungen führen Die entsprechenden Nummern finden sich auf einem an der Unterseite angebrachten...