Rückruf: Salmonellen – Hofer ruft Weihnachtskekse zurück


Hofer informiert über den Rückruf von Weihnachtskeksen des Lieferanten Bear Production Kft. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Probe Salmonellen nachgewiesen.

 

hofer-recall

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel

Artikel: Weihnachtskekse mit Butter
Inhalt: 250 g
Charge: L1548304
Mindesthaltbarkeitsdatum 24.01.2016
Lieferant: Bear Production Kft

Daher veranlassen der Lieferant und Hofer aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes einen Rückruf des genannten Produktes.

Andere Chargen sind laut Auskunft des Lieferanten nicht betroffen und können bedenkenlos konsumiert werden.

Die betroffene Charge war in ganz Österreich erhältlich und wurde umgehend mit Bekanntwerden des Problems von Hofer aus den Regalen genommen.

Hofer empfiehlt Kunden, die genannte Charge zu entsorgen oder in einer Hofer-Filiale zurückzugeben. Den Kaufpreis bekommen Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Lieferanten verursacht worden ist.

Für Rückfragen hat der Lieferant folgende Hotline eingerichtet: 0699/185 285 20

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.