Markiert: WOOLWORTH GmbH

Rückruf: Verletzungsgefahr – Woolworth ruft Spielzeugwaffen zurück

Woolworth informiert über den Rückruf der Spielzeugwaffen „Black Series Machine Gun“ und „Black Series Gun“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass die kinetische Energie der Spielzeugwaffen zu hoch ist und somit durch die hohe Schusskraft ein Verletzungsrisiko besteht....

Rückruf: Formaldehyd – Woolworth ruft Kaffeebecher to go zurück

Woolworth informiert über den Rückruf von „Becher to go“ in verschiedenen Ausführungen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass der Formaldehyd-Grenzwert der „Becher to go“ überschritten wird. Dies kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Das Unternehmen hat sich aus diesem Grund...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Woolworth ruft Seifenblasenschwerter von EDCO zurück

Woolworth informiert über einen Rückruf von Seifenblasenschwertern des Lieferanten EDCO Eindhoven B.V. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es aufgrund einer Keimbelastung der Flüssigkeit bei Berührung mit der Haut sowie den Schleimhäuten zu schwerwiegenden Infektionen kommen. Bereits gekaufte Produkte sollten...

Rückruf: Chrom VI – Woolworth ruft „Damen Zehenpantoletten“ zurück

Aufgrund erhöhter Chrom VI Werte hat die Woolworth GmbH den Rückruf von „Damen Zehenpantoletten“ veranlasst. Wir empfehlen jedoch dringend – falls vorhanden – die Schuhe nicht weiter zu tragen   Betroffener Artikel Artikel: Damen Zehenpantolette Preis: 9,99 Euro Auftrag: 10478100...