Markiert: Selecta

Warnung: Erstickungsgefahr – Rapex warnt vor Schnullerketten von Selecta

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber m├Âglicher Gefahren f├╝r Kleinkinder durch Sternzeichen Schnullerketten von Selecta. Der Meldung aus ├ľsterreich zufolge lassen sich relativ leicht verschluckbare Kleinteile von der Schnullerkette l├Âsen. Die┬áSelecta Spielzeug AG hatte im Mai 2017 Insolvenz angemeldet┬á...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr – R├╝ckruf f├╝r Babyspielzeug „Pia lah“ von Selecta

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber eine m├Âgliche Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile, die sich vom Selecta Babyspielzeug „Pia lah“ l├Âsen k├Ânnen. Eltern sollten dieses Spielzeug nicht weiter verwenden, vom Kinderwagen o.├ä. entfernen und auf Vollst├Ąndigkeit hin untersuchen. Selecta Informiert...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr – R├╝ckruf f├╝r Kinderwagenmobile von Selecta

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber eine m├Âgliche Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile, die sich vom Selecta „Limbo Mini Mobile“ l├Âsen k├Ânnen. Eltern sollten dieses Mobile nicht weiter verwenden, vom Kinderwagen o.├ä. entfernen und auf Vollst├Ąndigkeit hin untersuchen. Selecta Informiert...

Update: Informationen zur Kinderwagenkette „Crocolini“ von Selecta

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informierte in Wochenmeldung 37 vom 16.09.2016 ├╝ber M├Ąngel an der┬áKinderwagenkette „Crocolini“ von Selecta. Der Meldung aus Frankreich zufolge k├Ânnten sich Kleinteile l├Âsen Selecta hat auf diese Meldung umgehend reagiert und Informationen bereitgestellt, die wir nachfolgend...