Kategorie: Beleuchtung

Rapex-Meldung: Brandgefahr durch faltbare LED Schreibtischlampe

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Überhitzungsgefahr und damit einhergehende Brandgefahr durch eine faltbare LED Schreibtischlampe der Marke DP. Angeboten wurden diese Lampen in verschiedenen Farben Verbrauchern, die eine solche Lampe besitzen ist angeraten, diese nicht weiter zu verwenden. Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz...

Rückruf: Mögliche Brandgefahr – KiK ruft „LED Dekoleuchte“ zurück

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „LED Dekoleuchte“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Kontakte in der Laterne berühren. Hierdurch besteht die Gefahr eines Kurzschlusses mit möglicherweise entstehender Hitzeentwicklung bis hin zum Brand. Betroffener Artikel Produkt:...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Søstrene Grene ruft Stehlampen zurück

Die Einrichtungskette Søstrene Grene (Anna und Clara) ruft alle verkauften Versionen der Stehlampe, Modell JF015 (Grün und Schwarz) zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht die Gefahr eines Stromschlags!  Die Lampe kann einen Kurzschluss verursachen, wenn sie an die Stromversorgung angeschlossen wird. Das Unternehmen ist auch in Deutschland mit...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Jockenhöfer ruft Beleuchtungssets für Nachtkonsolen und Boxspringbett zurück

Die Wilhelm Jockenhöfer GmbH mit Sitz in Marl ruft Beleuchtungssets zurück, die in verschiedenen Nachtkonsolen sowie in einem Boxspringbett eingesetzt wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, lässt die Leuchtmittelaufnahme der betroffenen Beleuchtungssets aufgrund eines Fertigungsfehlers, ein elektrisch leitfähiges Teil des Leuchtmittels unbedeckt. So könnte es beim wechseln...

Rückruf: Conrad Electronic ruft Toolcraft LED-Lupenleuchte zurück

Die Conrad Electronic SE informiert über den Rückruf der Toolcraft Lupenleuchte LED 7W. Es besteht die Möglichkeit, dass sich im Drehgelenk die Kabelisolierung lösen kann. Schlimmstenfalls besteht Stromschlaggefahr. Betroffener Artikel Produkt: Toolcraft Lupenleuchte LED 7W Modell-Nr: 8066LED/90/EU Conrad Bestellnummer 821807 Kunden, die diese Lupenleuchte online oder...

Rückruf: Stromschlaggefahr – „designimdorf“ ruft Tischlampe „WOODY“ zurück

Das Unternehmen „designimdorf “ ruft aktuell die Tischlampe „WOODY“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Innenleben der Leuchte (bei einer zufälligen Stichprobe) ein Lötfehler beanstandet. Schlimmstenfalls besteht dadurch Stromschlaggefahr. Das Unternehmen ruft daher aus Vorsorgegründen die bereits verkauften Tischlampen zurück.   Betroffener Artikel Produkt: Tischlampe...

Verletzungsgefahr durch herabfallende Lampenabdeckungen bei Philips Hue Leuchten Fair, Being und Still

Philips Lighting informiert über ein mögliches Sicherheitsproblem in Verbindung mit den Leuchten der Modellreihe Philips Hue mit den Bezeichnungen Fair, Being und Still mit Herstellungsdatum vor dem 7. November 2016  Wie das Unternehmen mitteilt, könnten sich die Abdeckungen der Leuchten lockern und herunterfallen. In diesem Fall besteht...

Sicherheitsrisiko und Umrüstungsmaßnahme – Ligne Roset warnt vor Wandleuchte LA PLIC

Sicherheitsrisiko und Umrüstmaßnahme: Ligne Roset warnt vor der weiteren Inbetriebnahme der Wandleuchten LA PLIC und veranlasst Umrüstung über die Ligne Roset Geschäfte und Handelspartner. Die Roset Möbel GmbH (79194 Gundelfingen) warnt aufgrund eines Sicherheitsrisikos vor der Benutzung der Wandleuchten LA PLIC, welche bis zum 05.10.2016 ausgeliefert...

Rückruf: Brandgefahr – Würth ruft LED Akku-Knicklampe zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Würth Handelsges.m.b.H. (Österreich) ruft LED Akku-Knicklampen zurück, nachdem im Rahmen von Eigenuntersuchungen festgestellt wurde, dass bei einzelnen Geräten der Lithium-Akku beim Aufladen des Geräts überhitzen kann. Im schlimmsten Fall...

Rückruf: Brandgefahr – EHEIM GmbH ruft LED Tischnetzteil zurück

Aquarianer aufgepasst – Die EHEIM GmbH warnt vor möglicher Brandgefahr durch das LED Netzteil Modell 4203210, das zwischen 2014 und 2016 verkauft wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, kann in seltenen Fällen eine Überlastung der Zuleitung zur Leuchte auftreten kann. Dadurch kann demnach die Isolierung des Leitungskabels...