Autor: Redaktion

Öffentliche Warnung: Krankheitserregender Keim in Waschschaum „DiaClin – BodyWash“

Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) warnt vor krankheitserregenden Keimen im kosmetischen Produkt Waschschaum „DiaClin – BodyWash“. Wie die Behörde mitteilt, wurde in dem für Diabetiker entwickelten Waschschaum eine mikrobiologische Kontamination mit dem krankheitserregenden Keim Klebsiella pneumoniae...

Rückruf: Naphthalin – Tchibo ruft Spielzeug „Minion Kevin, ferngesteuert“ zurück

Tchibo ruft den Spielzeug Artikel „Minion Kevin, ferngesteuert“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von Nachprüfungen Verunreinigungen im Material festgestellt. Aus diesem Grund werden Kunden gebeten, den Artikel nicht mehr zu verwenden und zurückzugeben. Für den „Tchibo-Check“...

Rückruf: Gesundheitsschädlich – KiK ruft Kinder-Leggins „My little Pony“ zurück

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH teilt mit, dass in den Kinder-Leggins „My little Pony“ von KiK  bei Analysen ein gesundheitsschädlicher Stoff festgestellt wurde. Die Druckfarben können Ölsäureamid enthalten, von dem gesundheitliche Risiken ausgehen können, nämlich allergische Hautreizungen, Atemwegsreizungen und schwere...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – E.coli in Blauschimmelkäse „Grand Maitre Roquefort“

Der Hersteller Vernieres Freres ruft das folgende Produkt wegen Nachweis von gesundheitsgefährdenden Bakterien (E.coli, Stx1-Gen) zurück. Das Produkt wurde bundesweit über unterschiedliche Vertriebswege in den Verkehr gebracht.   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Handelsmarke: Grand Maitre Roquefort AOP Inhalt...

Rückruf: Ernsting’s family ruft Oster-Dekoanhänger zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei dem Oster- Deko- Anhänger festgestellt, dass sich bei unsachgemäßem Gebrauch (etwa wenn Kinder damit spielen) Kleinteile ablösen können. Es handelt sich um Dekofiguren, die auch dementsprechend unmissverständlich gekennzeichnet wurden und einen Warnhinweis tragen....

Rückruf: Listerien in Camembert de Normandie von Graindorge

Die Société Fromagerie de Livarot ruft folgendes Produkt wegen einer  Kontamination mit Listerien (Listeria monocytogenes) zurück. Dem RASFF Schnellwarnsystem zufolge wurde der Käse auch in Deutschland angeboten. Es besteht die Möglichkeit, dass der hierzulande erhältliche Camembert nicht der Abbildung...

Rückruf: Glassplitter gefunden – Aldi-Nord ruft Kapern „capucines“ zurück

Aldi-Nord informiert über den Rückruf des Produktes „Kapern capucines“ des Lieferanten „CLAMA GmbH & Co. KG“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.08.2018 und der Losnummer F/240-1. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einem Glas Kapern Glassplitter gefunden   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Zeeman ruft „Entchen Rennbahn“ zurück

Zeeman textielSupers ruft das Spielzeug „Entchen Rennbahn“ zurück. Wie das auch in Deutschland vertretene Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Kontrollen festgestellt, dass sich Kleinteile lösen können. Dadurch besteht Erstickungsgefahr für Kleinkinder.  [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Entchen Rennbahn...