Autor: Redaktion

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Max Fuchs ruft Bambus-Geschirr-Artikel zurück

Die Max Fuchs AG informiert über den Rückruf von mehreren Bambus-Geschirr-Artikeln. Wie das Unternehmen mitteilt, handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, nachdem eine Charge der Tasse „Bambus“ (Art. Nr: 33387) erhöhte Werte des gesundheitsschädlichen Stoffes Formaldehyd aufgewiesen hat Betroffener Artikel...

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft SATORI „Nasi Goreng“ (TK) via Netto zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma COPACK Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH das Produkt „Nasi Goreng“ mit der Bezeichnung „Satori“ (750g-Tiefkühlbeutel) zurück. Betroffen ist nach Unternehmensangaben ausschließlich Ware mit dem auf der Rückseite der Verpackung aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2018 und der...

Rückruf: Erstickungsgefahr – VEDES ruft „Schlaf-Baby-Puppe“ von AMIA zurück

Die VEDES Großhandel GmbH ruft den Artikel „Schlaf-Baby-Puppe“ der Handelsmarke AMIA zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich bei der Puppe verschluckbare Einzelteile lösen, wodurch ein potenzielles Erstickungsrisiko für Kleinkinder entstehen kann. Derzeit gibt es keinerlei Meldungen über Verletzungen,...

UPDATE 30.08.17 – Fipronil in Eiern – schon wieder drei neue Stempelcodes

UPDATE 30.08.2017 – 13:30 Uhr Es wurden Stempelcodes aktualisiert. Durchgestrichene Nummern gelten als „sauber“ Heute wurden erneut drei Stempelcodes eines Betriebes (Schöntaler Frischei) in Baden-Württemberg veröffentlicht. Das betroffene Unternehmen informierte bereits mit Schreiben vom 18.08.2017, warum die Veröffentlichung der Stempelcodes...

Rückruf: AyYildiz ruft Maisprodukte AyYildiz Cerezleri „Dogru Tercik“ zurück

Die AyYildiz Großhandel ruft verschiedene Sorten der Maisprodukte AyYildiz Cerezleri „Dogru Tercik“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, sind nicht gekennzeichnete Weizenbestandteile enthalten. Für Patienten mit einer Allergie, Unverträglichkeit bzw. Zöliakie besteht die Gefahr allergischer Reaktionen. Betroffener Artikel Produkt: Mais-Produkte...

Rückruf: Bruchgefahr – Merida ruft Carbongabeln zurück

Der Fahrradhersteller Merida ruft Carbongabeln zurück, die im Modelljahr 2017 in einigen MERIDA SCULTURA verbaut wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, genügen die betroffenen Gabeln mit Carbonschaft den Belastungsanforderungen nicht. Im intensiven Einsatz kann es unterhalb der Vorbauklemmung oder unter...

Rückruf ausgeweitet: Allergische Reaktionen möglich – Uplegger ruft „The Coconut Collaborative“ zurück

Die Uplegger Food Company mit Sitz in Langenhagen ruft „The Coconut Collaborative“ – eine Joghurtalternative auf Kokosnussbasis – zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es zu möglicher Auslösung von allergischen Reaktionen durch nachgewiesenes Milcheiweiß* kommen. Festgestellt wurde dies nach...