Autor: Redaktion

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr bei Schiebe-Spielzeug „Huhn“

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert in Wochenmeldung 45 ├╝ber Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile bei untenstehendem Schiebe-Spielzeug. Demzufolge haben ├Âsterreichische Beh├Ârden das Spielzeug aufgrund leicht l├Âsbarer Kleinteile beanstandet. Solche Spielzeuge werden viel auf Kr├Ąmerm├Ąrkten angeboten.   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“]├ťbersicht der...

Action warnt vor m├Âglicher ├ťberhitzungsgefahr bei Laternenhaltern von ÔÇ×Eddy ToysÔÇť

Die Action Deutschland GmbH warnt┬áaus Gr├╝nden des vorbeugenden Verbraucherschutzes vor m├Âglicher ├ťberhitzungsgefahr bei dem Artikel ÔÇ×LaternenhalterÔÇť der Marke ÔÇ×Eddy ToysÔÇť. Betroffen sind zwei EAN Nummern Das Produkt wurde seit Anfang September in Action-Filialen f├╝r 0,52 ÔéČ verkauft .┬á Wenn...

R├╝ckruf: Nicht deklarierte Milchbestandteile in „M├╝hlenhof Leberpasteten“ via Penny

MHD: 06.12.2015 – Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma OVO Vertriebs GmbH die Produkte ÔÇ×M├╝hlenhof Leberpastete mit SchnittlauchÔÇť, 125g, EAN-Code: 23389809 und ÔÇ×M├╝hlenhof Leberpastete classicÔÇť, 125g, EAN-Code: 23389793 zur├╝ck. Betroffen sind die Mindesthaltbarkeitsdaten 10.11.15 bis einschlie├člich 06.12.15...

R├╝ckruf: Verletzungsgefahr – Auchan ruft magnetische Angelspiele zur├╝ck

Die Supermarktkette Auchan ruft magnetische Angelspiele zur├╝ck. Einer Unternehmensmeldung zufolge wurde bei internen Qualit├Ątskontrollen festgestellt, dass sich Kleinteile l├Âsen k├Ânnen. M├Âglicherweise l├Âsen sich die Magneten. Sollten diese von Kleinkindern verschluckt werden, besteht ganz erhebliche Gefahr von inneren Verletzungen.

R├╝ckruf: Delikatess Schinken Bockwurst der Marke „GUT&G├ťNSTIG“

MHD: 16.11.2015 – Die Josef Albus Fleisch und Wurst GmbH ruft aus Gr├╝nden des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel Delikatess Schinken Bockwurst der Marke „GUT&G├ťNSTIG“ zur├╝ck.   Betroffener Artikel Produkt: Delikatess Schinken BockwurstMarke: GUT&G├ťNSTIGGewicht: 400gVeterin├Ąrkontrollnummer: DE BW 07499 EGMHD: 16.11.2015Im...

Rapex-Meldung: Krebserzeugende Nitrosamine in Henna Haarf├Ąrbemitteln

Ver├Âffentlicht am: 7. Nov 2015 – UPDATE vom 15.04.2016Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber krebserregendes┬áN-Nitrosodiethanolamin (NDELA) in Henna Haarf├Ąrbemitteln.┬á F├╝r┬ás├Ąmtliche Spezies wurde eine stark krebserzeugende Wirkung bei 90┬á% der untersuchten Nitrosamine nachgewiesen.┬á [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“]├ťbersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion...