Produktwarnungen möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.


Rückruf: Partikel von Magneten – BEWITAL ruft eine Charge des Hundefutters BELCANDO RIND MIT KARTOFFEL & ERBSEN zurück

Die BEWITAL petfood GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf des Hundefutters BELCANDO RIND MIT KARTOFFEL & ERBSEN in der 400g Dose mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: 11.05.2026 und der Chargen-Nummer: 22131. Wie das Unternehmen mitteilt, könnten möglicherweise Fremdkörper (schwarze Partikel von Magneten) im Futter enthalten sein, die zu Verletzungen des Tieres führen könnten.

Die BEWITAL petfood GmbH & Co. KG ruft deshalb die betroffene Charge aus dem Handel zurück und hat die zuständigen Behörden informiert.

Bitte verfüttern Sie das entsprechende Produkt nicht an Ihren Hund.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: BELCANDO RIND MIT KARTOFFEL & ERBSEN
Inhalt: 400 g
Mindesthaltbarkeitsdatum: 11.05.2026
Artikelnummer: 512145
Chargen-Nummer: 22131

Andere Chargen dieses Produktes können bedenkenlos verfüttert werden und sind ausdrücklich nicht von diesem Produktrückruf betroffen. 

Kundinnen und Kunden, die dieses Produkt mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Wir bedauern diesen Umstand, rufen aus unserer Verantwortung gegenüber den Haustieren zurück.

Kundenservice
Bei Fragen steht das BEWITAL petfood Qualitätsmanagement gerne zur Verfügung: 02862 581-400

Kundeninformation >

Produktabbildung: BEWITAL petfood GmbH

Hintergrund Fremdkörper

ACHTUNG! Gesundheitsgefahr!

Metallische Fremdkörper, Glasscherben oder Glassplitter, Holz- und Kunststoffsplitter können zu ernsthaften Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie zu inneren Verletzungen oder Blutungen führen!

Verbraucher die einen der betroffenen Artikel besitzen, sollten betroffene Produkte NICHT mehr verwenden und dem Handel zurückbringen

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

google-play-badge

Das könnte dich auch interessieren …