Produktwarnungen möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.


Warnung vor eingenähten Netzen in Kinderbadehosen

Der Sommer lockt mit herrlichem Badewetter in die Freibäder und Badeseen. Doch Vorsicht, manchmal endet der Badeausflug für Eltern von kleinen Jungs in der Klinik oder gar der Notaufnahme. Grund sind die Badehosen der Kleinen, genauer gesagt, der dort eingenähte Netzstoff.

Immer wieder kommt es vor, dass sich die Vorhaut der Kleinen in dem Netz verheddert und abgeschnürt wird. Dadurch kann es zu sehr starken Schmerzen kommen, oft kann nur noch die Notaufnahme helfen.

In den USA wird schon seit Jahren von Ärzten vor den möglichen Gefahren dieser Netze gewarnt. Einige Hersteller haben inzwischen umgestellt, aber noch immer sind hierzulande Kinder-Badehosen mit diesen Netzen erhältlich. 

Eltern sei angeraten, bereits beim Kauf auf diese eingenähten Netzstoffe zu achten. Bei bereits vorhandenen Badehosen, Shorts oder Turnhosen ist es ratsam, vorhandene Netze herauszutrennen.

Das könnte dich auch interessieren …