Rückruf: Zu hoher THC Gehalt – Ölmühle Garting ruft Bio-Hanföl zurück

Die Ölmühle Garting informiert über den Rückruf des Artikels Bio-Hanföl mit dem MHD 06.05.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der Rückruf veranlasst, weil im Öl ein erhöhter THC Wert von 0,04% festgestellt wurde.

Aufgrund bestehender Gesundheitsgefahr durch die psychoaktiv wirkende Substanz kann es bei zu hoher Einnahme zu einer verminderten Gedächtnisfunktion und einer Verringerung des Blutdrucks kommen.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Bio-Hanföl
MHD: 06.05.2021

Das betroffene Hanföl wurde über den Hofladen und das Internet sowie folgende Händler verkauft:
– Paul & Paulina
– Hanfoo
– Dorfladen Zwiefe, Übersee
– Glow
– Food for Life

Alle Kunden die das Öl mit dem MHD erworben haben können das Öl gegen Erstattung oder Ersatz zurückgeben.

 

Kundeninformation >

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

App für iPhone google-play-badge