R├╝ckruf: Nicht deklarierter Senf – Sofine Foods ruft verschiedene Artikel ├╝ber EDEKA, Marktkauf, tegut und Dennree

Die Sofine Foods B.V. informiert ├╝ber den R├╝ckruf verschiedener Artikel die ├╝ber Filialen von EDEKA, Marktkauf, tegut und Dennree verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Eigenkontrollen festgestellt, dass in der betroffenen Charge Spuren von Senf enthalten sein k├Ânnen, die nicht auf der Verpackung deklariert sind.

Diese k├Ânnen bei Personen mit Senfallergie zu allergischen Reaktionen f├╝hren.

Die betroffenen Handelsunternehmen haben umgehend reagiert und aus Gr├╝nden des vorbeugenden Verbraucherschutzes die Ware vorsorglich aus dem Verkauf genommen.

 

achtungBetroffene Artikel


Produkt: SoFine┬« SoChicken St├Ąbchen
Inhalt: 160g
Mindesthaltbarkeitsdatum: vom 16.12.2019 bis 14.01.2020
verkauft bei EDEKA und tegut


Produkt: EDEKA Bio vegan Falafel B├Ąllchen
Inhalt: 200g
Mindesthaltbarkeitsdatum: vom 27.12.2019 bis 24.01.2020
verkauft bei EDEKA und Marktkauf


Produkt: ProLaTerre® Vegan Nuggets
Inhalt: 160g
Mindesthaltbarkeitsdatum: vom 30.12.2019 bis 14.01.2020
verkauft bei Dennree

 

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten und weitere Artikel sind nicht betroffen.

Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, k├Ânnen dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsst├Ątten zur├╝ckgeben.

Kundenservice
Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice unter der E-Mail info@sofine.eu oder die Kundenservice-Hotlines der betroffenen Handelsunternehmen.

 

Kundeninformation >

 

Nahrungsmittelallergie

Das Ausma├č der allergischen Reaktion kann interindividuell stark variieren. Nahrungsmittelallergien ├Ąu├čern sich in Reaktionen der Schleimhaut, zum Beispiel in Form von Schleimhautschwellungen im gesamten Mund-, Nasen- (allergische Rhinitis) und Rachenraum und Anschwellen der Zunge. Symptome im Magen-Darm-Bereich sind z. B. ├ťbelkeit, Erbrechen, Bl├Ąhungen und Durchfall. Nahrungsmittelallergien k├Ânnen aber auch zu Reaktionen der Atemwege mit Verengung der Bronchien (allergisches Asthma) und der Haut (atopisches Ekzem, Juckreiz und Nesselsucht) f├╝hren. Im Extremfall kann es zu einem lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock kommen

 

Verbraucherinformation
Hersteller, H├Ąndler oder Verk├Ąufer des/der betroffenen┬áProdukte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und┬ávorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gew├Ąhrleistet, dass m├Âglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen

Produktr├╝ckrufe als App f├╝r Android und iOS ÔÇô┬áNeu┬áPWA

App f├╝r iPhone google-play-badge

weitere Artikel zum Thema...