R├╝ckruf in Schleswig-Holstein: Metallsp├Ąne in tiefgek├╝hlten panierten H├Ąhnchenbrustfilets

In Schleswig Holstein werden tiefgek├╝hlte panierte H├Ąhnchenbrustfilets zur├╝ckgerufen, weil Metallsp├Ąne enthalten sein k├Ânnten. Betroffen sind die Produkte mit einem Verpackungsdatum vom 2. August 2019 und einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 29. Januar 2021, im im Grenznahen Gebiet zu D├Ąnemark ├╝ber FAKTA-M├Ąrkte verkauft wurden.

Aufgrund der Verletzungsgefahr wird vor dem Verzehr betroffener Ware ausdr├╝cklich gewarnt

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Kykling Kyllinge Panetter
Inhalt: 250g
MHD: 29/01/2021
Identit├Ątskennzeichen LT 41-28 EB
Hersteller: AB Vilniaus Paukstynas
Inverkehrbriner: FAKTA-M├Ąrkte

In D├Ąnemark wurde der Artikel ├╝ber Filialen von Kvickly, Facts, Brugsen, Dagli ‚Brugsen und Coop.dk verkauft.

Bereits gekaufte Artikel k├Ânnen in den jeweiligen Verkaufsstellen zur├╝ckgegeben werden, der Kaufpreis wird erstattet.

 

Hintergrund Fremdk├Ârper

ACHTUNG! Gesundheitsgefahr!

Metallische Fremdk├Ârper, Glasscherben oder Glassplitter, Holz- und Kunststoffsplitter k├Ânnen zu ernsthaften Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie zu inneren Verletzungen oder Blutungen f├╝hren!

Verbraucher die einen der betroffenen Artikel besitzen, sollten betroffene Produkte NICHT mehr verwenden und dem Handel zur├╝ckbringen

 

Verbraucherinformation
Hersteller, H├Ąndler oder Verk├Ąufer des/der betroffenen┬áProdukte informiert Endkunden unserer Meinung nach nicht umfangreich und┬ávorbehaltlos. So ist nicht gew├Ąhrleistet, dass m├Âglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen

Produktr├╝ckrufe als App f├╝r Android und iOS ÔÇô┬áNeu┬áPWA

App f├╝r iPhone google-play-badge

weitere Artikel zum Thema...