R├╝ckruf: Bose ruft FreeSpace DS 40F Decken-/Einbaulautsprecher zur├╝ck

Bose informiert ├╝ber den R├╝ckruf aller FreeSpace DS 40F Decken-/Einbaulautsprecher, die vor dem 13. August 2018 hergestellt wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, k├Ânnen die Montagevorrichtungen an diesen Lautsprechern bei Installation oder Nutzung brechen, was zum Herunterfallen der Lautsprecher sowie zu Verletzungen f├╝hren kann. Bisher sind dem Unternehmen 29┬áF├Ąlle von heruntergefallenen Lautsprechern sowie ein Fall bekannt, bei dem eine Person verletzt wurde.

Dar├╝ber hinaus ist nun nach Unternehmensangaben auch die Montage von Sicherungsseilen in Verbindung mit bestimmten Bose Lautsprechern, einschlie├člich des DS 40F, zwingend erforderlich, wenn diese in gewerblichen R├Ąumlichkeiten mit Kochstellen installiert sind. Diese Ma├čnahme umfasst bereits installierte Lautsprecher. Sind diese Lautsprecher Speise├Âl oder Speise├Âld├Ąmpfen ausgesetzt, k├Ânnen die Montagekomponenten brechen, was zum Herunterfallen der Lautsprecher sowie zu Verletzungen f├╝hren kann. Bisher sind uns f├╝nf F├Ąlle von herunterfallenden Lautsprechern sowie ein Fall bekannt, bei dem eine Person verletzt wurde.

achtungBetroffene Artikel


Rückruf DS 40F
Vor dem 13. August 2018 produzierte FreeSpace DS 40F Decken-/Einbaulautsprecher

Abgeh├Ąngt montierte Lautsprecher sind NICHT von dieser R├╝ckrufaktion betroffen, da die Verankerungen bei der abgeh├Ąngten Montage nicht verwendet werden. Sollte jedoch in Zukunft ein abgeh├Ąngt montierter FreeSpace DS┬á40F Lautsprecher, der vor dem 13.┬áAugust┬á2018 produziert wurde, deinstalliert und als Einbau-/Deckenlautsprecher neu montiert werden, muss dieser ausgetauscht werden.


Montage des Sicherungsseils
Die nachfolgend aufgef├╝hrten Bose Lautsprecher und Zubeh├Ârteile, die in gewerblichen R├Ąumlichkeiten mit Kochstellen installiert sind, wo sie Speise├Âl oder Speise├Âld├Ąmpfen ausgesetzt sind, m├╝ssen mit einem Sicherungsseil gesichert werden.

Betroffene Produkte
EdgeMax EM90 und EM180
FreeSpace DS 16 zur Ein- und Aufbaumontage (DS 16F, DS 16S, DS 16SE)
FreeSpace DS 40 zur Ein- und Aufbaumontage (DS 40F, DS 40SE)
FreeSpace DS 100 zur Ein- und Aufbaumontage (DS 100F, DS 100SE)
FreeSpace 3 Flush-Mount Satellites
FreeSpace 3 Series II Acoustimass (Bass) Modul

Betroffene Endkunden werden gebeten, ihren Bose H├Ąndler umgehend zu kontaktieren. Dieser wird alle betroffenen Lautsprecher kostenlos austauschen und kostenlos Sicherungsseile zur Verf├╝gung stellen sowie eine entsprechende Entsch├Ądigung f├╝r entstandene Montagekosten bereitstellen, so das Unternhemen in einer Kundenmitteilung.

H├Ąndler & Kundeninformation >

Quelle: Bose Corporation
Abbildungen: Consumer Product Safety Commission (CPSC) 

 

Verbraucherinformation
Hersteller, H├Ąndler oder Verk├Ąufer des/der betroffenen┬áProdukte informiert Endkunden, aber unserer Meinung nach nicht ausreichend. So ist nicht gew├Ąhrleistet, dass m├Âglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen

Produktr├╝ckrufe als App f├╝r Android und iOS ÔÇô┬áNeu┬áPWA

App f├╝r iPhone google-play-badge

weitere Artikel zum Thema...