R├╝ckruf: Bruchgefahr – HERDEGEN ruft Unterarmgehst├╝tzen des Modells ADVANCE zur├╝ck

Die HERDEGEN SAS informiert ├╝ber den R├╝ckruf bestimmter ADVANCE Unterarmgehst├╝tzen. Wie das Unternehmen mitteilt, sind ADVANCE Unterarmgehst├╝tzen betroffen, die zwischen Januar und August 2018 hergestellt worden sind. Es kann vorkommen, dass der Griff oder die Unterarmst├╝tze der Gehhilfe brechen. Dies kann zum Sturz des Nutzers f├╝hren und Verletzungen zur Folge haben.

„Daher haben wir beschlossen, die Losnummern von Januar bis August 2018 zur├╝ckzurufen, um jedes Risiko zu vermeiden, das die Qualit├Ąt unserer Unterarmgehst├╝tzen betreffen w├╝rde.“ so das Unternehmen in einer Mitteilung

achtungBetroffener Artikel


Produkt: ADVANCE Unterarmgehst├╝tzen
Los: Produkte von Januar bis August 2018
Markierung : 01 bis 08/2018

Von diesem R├╝ckruf betroffen sind ausschlie├člich Unterarmgehst├╝tzen, die mit einem einzigen Produktionsdatum gekennzeichnet sind (siehe: Abbildung 1). Unterarmgehst├╝tzen mit doppeltem Produktionsdatum (seit September 2018, siehe: Abbildung 2) sind von diesem R├╝ckruf nicht betroffen.

Kundeninformation >

Produktabbildungen: Swissmedic / HERDEGEN SAS

Verbraucherinformation
Hersteller, H├Ąndler oder Verk├Ąufer des/der betroffenen┬áProdukte informiert Endkunden, aber unserer Meinung nach nicht ausreichend. So ist nicht gew├Ąhrleistet, dass m├Âglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen

Produktr├╝ckrufe als App f├╝r Android und iOS ÔÇô┬áNeu┬áPWA

App f├╝r iPhone google-play-badge