Rückruf: Berstgefahr – Privatbrauerei Schweiger ruft „Silenca – Apfelschorle naturtrüb“ zurück

Die Privatbrauerei Schweiger informiert über den Rückruf des Artikels „Silenca – Apfelschorle naturtrüb“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18. September 2019.

Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Flaschen mit dem angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum bersten. Dadurch besteht Verletzungsgefahr.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Silenca – Apfelschorle naturtrüb
Mindesthaltbarkeitsdatum: 18. September 2019

Das betroffene Getränk wurde nach Unternehmensangaben ausschließlich in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen sowie Ebersberg, Erding, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach, Mühldorf am Inn, München, Pfaffenhofen an der Ilm und Rosenheim ausgeliefert.

Verbraucher sollten betroffene Flaschen nicht schütteln oder großen Erschütterungen aussetzen und in die Verkaufsstellen zurückbringen bzw. vorsichtig zu entsorgen.

Betroffene Produkte werden getauscht!

Vorsicht!
Zum Transport betroffener Flaschen diese vorsichtig in einen Beutel bzw. eine Kühltasche geben oder in eine Decke wickeln um beim Transport Verletzungen zu vermeiden

Kundeninformation >

Produktabbildung: Privatbrauerei Schweiger 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren …