Rückruf: Brandgefahr – Gardena ruft Akku-Rasenmäher PowerMax zurück

Die GARDENA Manufacturing GmbH informiert über den Rückruf von Akku-Rasenmähern PowerMax[TM] Li-40/37 (Art. 5038) und Li-40/41 (Art. 5041) zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in hauseigenen Tests unter bestimmten Bedingungen bei der Anwendung und Lagerung ein Kurzschluss in der Geräteelektronik festgestellt, der zu einer Feuergefahr führen kann.

Die Produkte wurden von Januar 2017 bis November 2018 in mehreren europäischen Ländern in Bau- und Heimwerkermärkten sowie Gartencentern und in Online-Shops verkauft.

achtungBetroffener Artikel


Bild: obs/GARDENA Deutschland/GARDENA GmbH

Artikel: Akku-Rasenmäher
Marke: Gardena
Modell/Typ: PowerMax Li-40/37
Artikelnummer: 5038

Artikel: Akku-Rasenmäher
Marke: Gardena
Modell/Typ: PowerMax Li-40/41
Artikelnummer: 5041

Kundenservice
Verbraucher werden gebeten, die Verwendung einzustellen, zur Lagerung den Akku zu entnehmen und mit dem Gardena Service Kontakt aufzunehmen, um die Rückführung des Rasenmähers zur Überarbeitung zu organisieren: Tel. 0731 490-2577 (Erreichbarkeit: Mo – Fr 8 – 17 Uhr) oder E-Mail service@gardena.com.

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren …