Rückruf: Nicht deklariertes Allergen – Hersteller ruft Paprikaschinkenwurst mit Ei zurück

Die Firma Peter Braun Fleisch & Wurst GmbH & Co. KG ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes seine „Paprikaschinkenwurst mit Ei“ als SB-Packung aus dem Handel zurück. Die betroffene Ware wurde in Filialen der Einzelhandelsketten HIT, EDEKA und Wasgau und einigen Bäckereien in Rheinland-Pfalz, dem Saarland, in Hessen im Großraum Frankfurt und Baden-Württemberg (Weinheim und Karlsruhe) verkauft.

Das Produkt enthält das Allergen Pistazie, das nicht auf dem Etikett deklariert ist. Betroffen ist Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) bis einschließlich 10.10.2018.

Kunden mit einer Allergie gegen Pistazien werden gebeten, das Produkt nicht zu verzehren.
Für Kunden ohne Pistazien-Allergie ist das Produkt unbedenklich.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Paprikaschinkenwurst mit Ei
VPE: SB-Packung
Alle Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) bis einschließlich 10.10.2018
Hersteller: Peter Braun Fleisch & Wurst GmbH & Co. KG

Leider wurde nicht mitgeteilt, ob Kunden bereits gekaufte Packungen zurückgeben können. Wir raten zur Rückgabe in den jeweiligen Verkaufsstellen.

Kundeninformation >

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

weitere Artikel zum Thema: