R├╝ckruf: VTEC-Bakterien – Gro├čhandel ruft Eisbergsalat via EDEKA und Marktkauf zur├╝ck

Der Gem├╝sering Stuttgart informiert ├╝ber den R├╝ckruf von Eisbergsalat, abgepackt von Gem├╝sebau Huber GmbH. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Probe des betroffenen Eisbergsalates VTEC-Bakterien nachgewiesen. Verkauft wurde der betroffene Salat „Gut&G├╝nstig“ ├╝ber┬áEDEKA & Marktkauf (ausschlie├člich in Baden-W├╝rttemberg)

Das Unternehmen weist darauf hin, noch vorhandene Best├Ąnde dieses Produktes nicht zu verzehren und diese zur├╝ckzugeben bzw. zu entsorgen.

Verbraucher die sich unsicher sind, ob ihr Salat betroffen ist, sollten vorbeugend auf den Verzehr verzichten.

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Eisbergsalat
Marke: Gut&G├╝nstig
Abgepackt von: Gem├╝sebau Huber GmbH
Verkauf via: EDEKA & Marktkauf (ausschlie├člich in Baden-W├╝rttemberg)

Von einem Verzehr betroffenen Salats ist dringend abzuraten!

Kundeninformation >

Infobox Escherichia coli

ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverz├╝glich ihren Hausarzt auf

Eine Infektion kann symptomfrei verlaufen. Andernfalls tritt nach einer┬áInkubationszeit┬ávon typischerweise drei bis vier Tagen, vereinzelt aber auch nach zwei bis zu zehn Tagen┬áeine┬áGastroenteritis┬á(Magen-Darm-Grippe, Brechdurchfall) auf, die sich zu einer┬áenteroh├Ąmorrhagischen Colitis┬áentwickeln kann. Die Toxine zerst├Âren die Zellen der Darmwand und der Blutgef├Ą├čw├Ąnde, insbesondere in Gehirn und Nieren. Die Ausscheidung der Bakterien erfolgt typischerweise in einem Zeitraum von f├╝nf bis zwanzig Tagen, kann sich insbesondere bei Kindern jedoch auch ├╝ber mehrere Monate erstrecken. In dieser Zeit ist eine Ansteckung weiterer Personen m├Âglich.

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

weitere Artikel zum Thema...