Rückruf: Escherichia coli – Fromagerie Gaugry ruft verschiedene Käse zurück

Die französische Käserei „Fromagerie Gaugry“ ruft verschiedene Käse zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, ist der Käse mit toxinbildenden Bakterien (Escherichia coli O111) kontaminiert.

achtungBetroffene Artikel


Petit Gaugry 70g
Identitätskennzeichen: FR 21.110.001 CE
Lotnummer: 18043
MHD: 05/05/2018

Epoisses AOP 1kg Gaugry
Identitätskennzeichen: FR 21.110.001 CE
Lotnummer: 18043
MHD: 05/05/2018

Epoisses AOP Emotion
Identitätskennzeichen: FR 21.110.001 CE
Lotnummer: 18043
MHD: 25/04/2018-27/04/2018

Epoisses AOP Excellence
Identitätskennzeichen: FR 21.110.001 CE
Lotnummer: 18043
MHD: 05/05/2018

Epoisses AOP 250g Gaugry
Identitätskennzeichen: FR 21.110.001 CE
Lotnummer: 18043
MHD: 04/05/2018

Ami du Chambertin Gaugry
Identitätskennzeichen: FR 21.110.001 CE
Lotnummer: 18043
MHD: 30/04/2018

Verbraucher, die dieses Produkt gekauft haben, sollten dieses nicht verzehren und es in die jeweiligen Verkaufsstätten zurückzubringen.

Infobox Escherichia coli

ACHTUNG! 
Verbraucher, die eines oder mehrere dieser Produkte erworben haben, sollten unbedingt auf den Konsum verzichten. Bakterien des Typs Escherichia coli (VTEC) können innerhalb weniger Tage (2-7) nach dem Verzehr von kontaminierten Produkten zu teils fieberhaften Magen-Darmstörungen, möglicherweise mit Blutungen, führen. Schwere Nierenkomplikationen insbesondere bei Kindern sind möglich. Menschen, die das obenstehende Produkt verzehrt haben und an den beschriebenen Symptomen leiden, werden gebeten, umgehend ihren Arzt zu konsultieren und auf den Verzehr des Produkts hinzuweisen

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

weitere Artikel zum Thema: