R├╝ckruf: Chlorat – dm-drogerie markt ruft Babynahrung zur├╝ck

dm-drogerie markt ruft aus Gr├╝nden des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel ÔÇ×babylove dm-drogerie markt Erdbeere & Himbeere in Apfel 190g, nach dem 4. MonatÔÇť zur├╝ck. Betroffen ist ausschlie├člich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.07.19.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist leicht auf dem Deckelrand zu erkennen. Grund f├╝r den R├╝ckruf: Bei Eigenkontrollen wurden in einem Gl├Ąschen R├╝ckst├Ąnde eines chlorhaltigen Reinigungsmittels gefunden. Dieser R├╝ckruf erfolgt, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass noch weitere Gl├Ąschen mit dem oben genannten MHD erh├Âhte Chloratwerte aufweisen k├Ânnten.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel
Inhalt: 190g
Altersempfehlung: nach dem 4. Monat
Mindesthaltbarkeitsdatum 05.07.19

Erst vor kurzem hatte dm wegen Gummi-Abriebpartikel das ÔÇ×babylove Fr├╝chteallerlei mit VollkornÔÇť zur├╝ckgerufen

Chlorat kann in Lebensmitteln infolge der Verwendung von gechlortem Wasser bei der Lebensmittelverarbeitung bzw. der Desinfektion von Lebensmittelverarbeitungsanlagen vorkommen. Eine erh├Âhte Chlorat-Aufnahme an einem einzigen Tag k├Ânnte beim Menschen insbesondere die F├Ąhigkeit des Blutes, Sauerstoff aufzunehmen einschr├Ąnken und zur Hemmung der Jodaufnahme f├╝hren.

Kunden werden gebeten, das Produkt mit oben genanntem MHD nicht zu konsumieren und unge├Âffnet oder bereits angebrochen in die dm-M├Ąrkte zur├╝ckzubringen bzw. zu entsorgen. Der Kaufpreis wird selbstverst├Ąndlich erstattet.

Die Qualit├Ąt und Sicherheit unserer Produkte hat f├╝r uns h├Âchste Priorit├Ąt. Wir bedauern den Vorfall und entschuldigen uns bei allen Kunden f├╝r die entstandenen Unannehmlichkeiten. so dm in einer Mitteilung

Produktabbildung: dm-drogerie markt

Information zu Chlorat

Chlorat kann sich bei bestimmten Personen auf die Funktion der Schilddr├╝se auswirken.
Die Europ├Ąische Beh├Ârde f├╝r Lebensmittelsicherheit ÔÇô EFSA gibt dazu Informationen. Eine l├Ąngerfristige Exposition gegen├╝ber Chlorat in Lebensmitteln, insbesondere im Trinkwasser, ist potenziell bedenklich f├╝r die Gesundheit von Kindern, vor allem jenen mit leichtem oder moderatem Jodmangel. Eine hohe Chlorat-Aufnahme an einem einzigen Tag k├Ânnte f├╝r den Menschen giftig sein und kann die F├Ąhigkeit des Blutes, Sauerstoff aufzunehmen, einschr├Ąnken und zu Nierenversagen f├╝hren. Die EFSA hat daher auch eine sichere H├Âchstmenge f├╝r eine Tagesaufnahme von Chlorat (die sogenannte ÔÇ×akute ReferenzdosisÔÇť) von 36 ┬Ág/kg KG/Tag empfohlen. Die h├Âchsten Sch├Ątzungen der akuten Exposition lagen f├╝r alle Altersgruppen unter dieser sicheren Aufnahmemenge.

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...