R├╝ckruf: Hansa Mineralbrunnen ruft Erfrischungsgetr├Ąnk ÔÇ×hella kirscheÔÇť zur├╝ck

Die Hansa Mineralbrunnen GmbH ruft vorsorglich 1,5l Flaschen des Produkts ÔÇ×hella kirscheÔÇť zur├╝ck. Eine geringe Anzahl von Flaschen aus einem genau eingrenzbaren Produktionszeitraum entspricht nicht unseren Qualit├Ątsstandards, so das Unternehmen in einer Kundenmitteilung. Dort ist es zu sensorischen Abweichungen (Geschmack, Geruch) und Flockenbildung gekommen.

achtungBetroffener Artikel


 

Der vorsorgliche R├╝ckruf umfasst die Produkte mit den folgenden Mindesthaltbarkeitsdaten
und Losnummern. Die Angaben sind als Gravur auf dem Flaschenhals zu finden:

Artikel: hella kirsche
Gebinde: 1,5l Flaschen PETCYCLE
Mindesthaltbarkeitsdatum 13.06.2018
Losnummern die mit der Kennung L256 21 sowie L256 22 beginnen und mit der
Angabe TK2 enden, z.B. L256 21/33 TK2 oder L256 22/01 TK2

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten und weitere Losnummern sind nicht betroffen.

Die betroffenen Produkte sind dadurch f├╝r den Verbraucher klar erkennbar. Von einer Gesundheitsgefahr ist nicht auszugehen. Wir bitten jedoch vorsorglich, das Produkt mit den betreffenden Losnummern nicht zu verzehren, da es zu sensorischen/geschmacklichen Abweichungen kommen kann. Der betroffene Handel wurde umgehend informiert und aufgefordert, die Produkte aus den Regalen zu nehmen.

Verbraucher k├Ânnen auch ge├Âffnete Produkte mit dem entsprechenden MHD/Losnummer bei ihrem H├Ąndler zur├╝ckgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Kassenbon erstattet.

Quelle & Produktabbildung: Hansa Mineralbrunnen GmbH

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...