Rückruf: Unfallgefahr – SRAM ruft Avid Single Digit 7 Felgenbremsen zurück

Die SRAM LLC informiert zum Rückruf von einigen Avid Single Digit 7 Bremsen, nachdem festgestellt wurde, dass einige der Bremsen möglicherweise mit Nieten hergestellt wurden, die sich von der Bremseinheit lösen können, was zum Versagen von einer der beiden Bremsen führen kann. Wenn ein Fahrrad nur an einem Rad mit Bremsen ausgestattet ist, kann der Bremsweg verlängert sein oder die Bremsung kann auf für den Fahrer unerwartete Weise erfolgen. Es kann passieren, dass Sie einen Unfall haben oder vom Fahrrad stürzen.

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Mechanische Avid® Single Digit® 7 Felgenbremsen

Die betroffenen Bremsen sind leicht über den Datumscode (TTMMJJ) auf der Rückseite des Gegenhalters zu erkennen, wie oben abgebildet.


Die betroffenen Bremsen wurden zwischen dem 1. Juni 2014 und dem 26. Mai 2017 hergestellt.

Endkunden mit Fahrrädern, die mit potenziell betroffenen Avid Single Digit 7 Bremsen ausgestattet sind, sollten das Fahrrad ab sofort nicht mehr fahren und die Bremse(n) zur Überprüfung und für den Erhalt eines kostenlosen Ersatzproduktes an SRAM zurückgeben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.SRAM.com

Produktabbildungen: SRAM LLC

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.