Rückruf: Gefahr für Kleinkinder – Importeur ruft Katzen- und Hunde-Spielzeug zurück

Die Global Partner Import ruft ein Katzenspielzeug-Set sowie einen Hunde-Spielball zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde das Tierspielzeug nicht nach der Spielzeugrichtlinie getestet, es besteht aber nach Behördeneinschätzung Verwechslungsgefahr mit Kinderspielzeug.

 

achtungBetroffene Artikel


Produkt: Katzenspielzeug-Set
Artikelnummer: 02245


Produkt: Hunde Spielball
Artikelnummer: 02418


Gemäß der Spielzeugrichtlinie ist alles als Spielzeug anzusehen, was aufgrund von Form und/oder Beschaffenheit Kinder zum Spielen animiert. Daher muss auch Spielzeug für Tiere unter bestimmten Voraussetzungen mit dem CE Zeichen versehen sein und der Spielzeugrichtlinie EN 71 entsprechen.

Vor allem in Haushalten mit Kleinkindern und Tieren sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass Tierspielzeug entsprechend gekennzeichnet ist.

Wir raten, bei Kombination Kleinkind und betroffenes Tierspielzeug zur Rückgabe bzw. Entsorgung desselben.

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.