R├╝ckruf: Salmonellen in K├Ąse „Saint-Nectaire laitier“ von „DISCHAMP“

Die Soci├ęt├ę Nouvelle Laiterie de la Montagne ruft K├Ąse ┬źSaint-Nectaire laitier┬╗ der Markenbezeichnung „DISCHAMP“ zur├╝ck, nachdem Salmonellen gefunden wurden. Das europ├Ąische Schnellwarnsystem f├╝r Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF ÔÇô Notification details ÔÇô 2017.1392) warnt derzeit ebenfalls vor Salmonellen (Salmonella enterica ser. Diarizonae) in pasteurisiertem K├Ąse aus Frankreich, ein Zusammenhang ist sehr wahrscheinlich. Der K├Ąse wurde der Meldung zufolge unter anderem auch nach Deutschland geliefert.

Wer diesen K├Ąse in Deutschland gekauft hat, bitte die Verkaufsstelle an uns melden: info@produktwarnung.eu

achtungBetroffener Artikel


Aktuell hat die franz├Âsische Handelskette Auchan eine Warnung f├╝r folgenden K├Ąse ver├Âffentlicht

Produkt: Saint-Nectaire laitier
Marke: DISCHAMP
Verkauf als: Selbstbedienung
EAN: 3151824106250 (250g) und 3151824106281 (280g)
Haltbarkeit: 23/08/17 – 30/08/17 – 06/09/17
Lotnummer: beginnend mit D7214

Produkt: Saint-Nectaire laitier auf Stroh verfeinert
Marke: DISCHAMP
Verkauf als: Bedientheke
Haltbarkeit: 30/08/17 – 08/09/17

Hersteller / Inverkehrbringer:
FROMAGERIES PAUL DISCHAMP
RUE DES ROUTIERS
63530 SAYAT
Frankreich
Internet: www.dischamp.com


Verbraucher werden aufgerufen, die betreffenden Produkte nicht zu konsumieren und in den Verkaufsstellen zurückzugeben. 

 

Charakteristisch f├╝r den K├Ąse ist die Schimmelbildung an der Rinde.┬áWie viele K├Ąse wird der St. Nectaire sowohl industriell als auch von Bauernh├Âfen hergestellt. Bei der Produktion in K├Ąsereien (ÔÇ×laitierÔÇť auf dem Etikett) wird grunds├Ątzlich pasteurisierte Milch verwendet, w├Ąhrend die Bauernhof-Herstellung (ÔÇ×FermierÔÇť) ausschlie├člich Rohmilch verwendet.

ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverz├╝glich ihren Hausarzt auf

Der Verzehr von mit Salmonella-Bakterien belasteten Lebensmitteln kann Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber ausl├Âsen. Verbraucher m├╝ssten in diesem Fall einen Arzt aufsuchen, und sofort auf Verdacht auf Salmonella hinweisen. Die Inkubationszeit nach Verzehr betr├Ągt i.d.R. 48 Stunden, selten bis zu 3 Tage. Diese Symptome k├Ânnen bei Kleinkindern, immungeschw├Ąchten und ├Ąlteren Menschen verst├Ąrkt auftreten

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

 

 

 

 


weitere Artikel zum Thema...