Rückruf: Montagefehler – Hymer ruft Leitergerüst HYMER VARIO zurück

Die Hymer-Leichtmetallbau GmbH informiert über den Rückruf des Leitergerüst HYMER VARIO. Wie das Unternehmen mitteilt, kann aufgrund eines Montagefehlers die Schiebeleiter, welche im Leitergerüst HYMER VARIO enthalten ist, fehlerhaft sein und so zu einer Gefährdung der Benutzer führen.

Bei den vom Rückruf betroffenen Gerüsten wurde fälschlicherweise der Sicherungshaken der Schiebeleiter mit der Öffnung nach oben montiert wodurch das Gerüst auf dieser Seite der Schiebeleiter nicht mehr ausreichend gestützt ist.

Achtung:
Es kann zu einem Herabstürzen von der Gerüstbühne kommen. Die betroffenen Leitergerüste dürfen nicht mehr verwendet werden!

 

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Leitergerüst HYMER VARIO
Produktnummer: 7129501
Seriennummer: 539445

Von dem Rückruf betroffen sind die zwischen dem 11.07.17 bis 15.08.17 in den Handel gelangten Leitergerüste mit der der Seriennummer 539445. Die Daten sind auf dem am Gerüst angebrauchten Aufkleber an der Holminnenseite dieser Leiter zu finden

Weitere Informationen 

Hymer Leichtbau GmbH informiert >


Kundenservice

Die Hymer-Leichtmetallbau GmbH tauscht die zum Gerüst gehörende Schiebeleiter aus. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit dem jeweiligen Händler, bei dem das Gerüst erworben wurde, oder direkt mit Hymer-Leichtmetallbau GmbH unter Telefon: + 49 75 22 700 700 oder E-Mail: ac.lg@hymer-alu.de auf

Quelle & Produktabbildung: Hymer-Leichtmetallbau GmbH

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.