RĂĽckruf: Berstgefahr – SodaStream ruft PEN-Sprudlerflaschen zurĂĽck

SodaStream ruft in mehreren europäischen Ländern blaue, geschirrspülfeste Sprudelflaschen von SodaStream mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04/2020 („MHD 04/2020“) zurück

Die SodaStream GmbH hat Kenntnis davon erlangt, dass eine begrenzte Anzahl an PEN-Sprudlerflaschen möglicherweise dem Karbonisierungsprozess („Sprudeln“) nicht ausreichend standhält und somit nicht gebrauchssicher ist. Betroffen sind nach Unternehmensangaben SodaStream-PEN-Sprudlerflaschen mit sichtbar bläulichem Farbton, die mit Ablaufdatum 04/2020 bedruckt sind

achtungBetroffener Artikel


Betroffen sind ausschlieĂźlich PEN-Sprudlerflaschen, die an folgenden Merkmalen zu erkennen sind (siehe auch Foto unten):

– an ihrem bläulichen Farbton UND
– an der Aufschrift „SpĂĽlmaschinenfest“ sowie dem Symbol fĂĽr SpĂĽlmaschinenfestigkeit UND
– an dem Ablaufdatum 04/2020 ( „Benutzen Sie die Flasche nicht nach 04/2020“)

Die betroffenen Flaschen wurden während des Jahres 2016 verkauft


Als VorsichtsmaĂźnahme bittet SodaStream alle Verbraucher, bei denen eine der betroffenen Flaschen vorhanden ist, die Flasche ab sofort nicht mehr zu verwenden. Bitte geben Sie die Flaschen dort zurĂĽck, wo sie gekauft wurden, oder schicken Sie die Flaschen nach Kontaktaufnahme (siehe unten) direkt an die SodaStream GmbH. Der Kaufpreis der betroffenen Flaschen wird rĂĽckerstattet.

Betroffene PEN-Sprudlerflaschen können auch direkt bei der SodaStream GmbH zurückgeben werden. Bitte kontaktieren Sie dazu vorab den Verbraucherservice

Verbraucherservice:

Deutschland
E-Mail: PEN@sodastream.de
Kostenlose Service-Hotline: 0800 1 831066
(Mo.-Fr. 9-17 Uhr)

Ă–sterreich
E-Mail: PEN@sodastream.at
Kostenlose Service-Hotline: 0800 204041
(Mo.-Fr. 9-17 Uhr)

Schweiz
Kundenservice unter +41 (0)41 785 44 33 

 

Produktabbildungen: SodaStream GmbH


weitere Artikel zum Thema...