Rückruf: Metalldraht – HiPP ruft Kinder Frühstücks-Ringe zurück


Der Babynahrungshersteller HiPP ruft vorsorglich den Artikel HiPP Kinder Frühstücks-Ringe zurück. Das Produkt wird für Kinder ab dem 15. Monat empfohlen

Grund für den Rückruf ist, dass im Produkt Metalldraht in etwa 1 bis 3 cm Länge gefunden wurde

achtungBetroffener Artikel


hipp-recall

Produkt: Kinder Frühstücks-Ringe
Artikelnummer: 3536
Inhalt: 140g Faltschachtel
Mindesthaltbarkeit (MHD): von 05.01.2017 bis 19.04.2017
Hersteller: HiPP 
Herkunft: Ungarn

Außerdem betroffen: Österreich, Schweiz, Luxemburg, Belgien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Ungarn, Italien, Niederlande, Polen, Schweden

RASFF Meldung >

Um jegliches Risiko für unsere Kunden auszuschließen, fordert das Unternehmen auf, die Produkte mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum von 05.01.2017 bis 19.04.2017 nicht zu verwenden! Das Mindesthaltbarkeitsdatum befindet sich auf der Packungsoberseite.

Andere Produkte der Marke HiPP sind nicht betroffen

Im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes hat HiPP die Rückholung aus dem Handel bereits veranlasst. Das betroffene Produkt kann in der Verkaufsstelle zurückgegeben werden. Die Kosten dafür werden erstattet.

Hipp Elternservice Hotline:  0080022294477

Metallspäne und ähnliche Fremdkörper können zu Verletzungen im Mund und Rachenraum, sowie zu inneren Verletzungen führen

Produktabbildung: Hipp GmbH

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.