R├╝ckruf: Verletzungsgefahr – Ritzenhoff & Breker ruft Espressokocher ÔÇ×RioÔÇť zur├╝ck

Die Ritzenhoff & Breker GmbH hat einen wichtigen Sicherheitshinweis f├╝r die Espressokocher ÔÇ×RioÔÇť herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt,kann es aufgrund einer zu geringen Druckfestigkeit dazu kommen, dass sich w├Ąhrend des Br├╝hvorgangs im Kocher-Unterteil ein hoher Druck aufbauen und das aufgeschraubte Kannenoberteil druckbedingt abrupt vom Unterteil abl├Âsen kann.┬áDadurch kann es zu unkontrolliertem Austritt von hei├čem Wasser oder Wasserdampf kommen. F├╝r Benutzer besteht das Risiko von Verbrennungen, Verbr├╝hungen, Prellungen und Augenverletzungen

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Espressokocher ÔÇ×RioÔÇť (Beispielsbilder siehe oben)
Marke: Ritzenhoff & Breker
f├╝r 2 Tassen (180 ml) Modell-Nr. 685.633
f├╝r 4 Tassen (360 ml) Modell-Nr. 685.640
f├╝r 6 Tassen (540 ml) Modell-Nr. 685.664

[ig_button style=“notice puffy“ link=“http://produktwarnung.eu/pweu/wp-content/uploads/2016/08/Espressokocher_Rueckruf.pdf“ target=“_blank“]PDF Kundeninformation >>[/ig_button]


„Ritzenhoff & Breker nimmt Produktsicherheit sehr ernst. Aus diesem Grund rufen wir Espressokocher des Modells ÔÇ×RioÔÇť vorsorglich zur├╝ck. Die Espressokocher entsprechen im Hinblick auf ihre Druckfestigkeit nicht vollst├Ąndig der Europ├Ąischen Norm f├╝r Haushaltswaren ÔÇô Haushalts-Kaffeebereiter DIN EN 13248“ so das Unternehmen in einer Kundeninformation

Das Unternehmen bittet alle VerbraucherInnen, die einen der seit 2014 vertriebenen ÔÇ×RioÔÇť Espressokocher besitzen, diesen nicht mehr zu benutzen und im Handel zur├╝ckgeben oder unfrei zur├╝ckzuschicken.┬áDer Kaufpreis wird erstattet

R├╝cksendungen an:
Ritzenhoff & Breker GmbH & Co. KG
Espressokocher
Industriestra├če 21
33014 Bad Driburg

Weitere Fragen beantwortet der Kundenservice:
Service-Telefon: +49 5253 9770
(Kosten gem├Ą├č Telefonvertrag)

E-Mail-Kontakt: info@ritzenhoff-breker.de

Produktabbildungen: Ritzenhoff & Breker GmbH & Co. KG

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 


weitere Artikel zum Thema...